Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 15842:2019-12

Lebensmittel - Nachweis von Lebensmittelallergenen - Allgemeine Betrachtungen und Validierung von Verfahren; Deutsche Fassung EN 15842:2019

Englischer Titel
Foodstuffs - Detection of food allergens - General considerations and validation of methods; German version EN 15842:2019
Ausgabedatum
2019-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
20

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 70,60 EUR inkl. MwSt.

ab 65,98 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 70,60 EUR

  • 84,70 EUR

  • 88,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 85,20 EUR

  • 106,80 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2019-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3056806

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt fest, wie die Normen zu Immunotests, auf Nukleinsäuren basierenden und chromatographischen Verfahren anzuwenden sind, und deren Beziehung bei der Analyse von Lebensmittelallergenen; sie enthält die allgemeinen Definitionen, Anforderungen an und Leitlinien für den Aufbau von Laboratorien, Anforderungen an die Verfahrensvalidierung, Beschreibung der Verfahren und Untersuchungsberichte. Dieses Dokument legt außerdem die allgemeinen Leitlinien für die Anforderungen und die Verwendung von Referenzmaterialien zur Bestimmung von allergenen Stoffen in Lebensmittelerzeugnissen fest. Der Begriff Referenzmaterial umfasst in diesem Dokument sowohl zertifizierte Referenzmaterialien als auch Qualitätskontrollmaterialien. Derzeit steht nur eine begrenzte Anzahl von Referenzmaterialien für die Bestimmung von Lebensmittelallergenen zur Verfügung. Wenn neue Materialien anerkannt und validiert worden sind, können sie als Anhang zu diesem Dokument hinzugefügt werden. Das vorliegende Dokument beschäftigt sich nicht mit den Fragen der Probenahme. Es befasst sich lediglich im Einzelnen mit den vom Empfang der Laborprobe bis zum Endergebnis erforderlichen Prozessen. Das zuständige nationale Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 057-01-05 AA "Lebensmittelallergene" im DIN-Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL).

Inhaltsverzeichnis
ICS
67.050
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3056806
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 15842:2010-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 15842:2010-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Dokumente in Abschnitt 2 Normative Verweisungen entfernt; b) Begriffe aktualisiert (3); c) allgemeine Betrachtungen zu Verfahren und Referenzmaterialien (4.1) ergänzt; d) Anforderungen an die Herstellung und Lagerung von Referenzmaterialien gestrichen (4.3); e) Abschnitt über "Qualitätssicherungsanforderungen" gestrichen; f) der Prüfbericht sollte EN ISO/IEC 17025 entsprechen; g) Literaturhinweise aktualisiert.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...