Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 16282-6:2020-04

Einrichtungen in gewerblichen Küchen - Elemente zur Be- und Entlüftung - Teil 6: Aerosolabscheider; Gestaltungs- und Sicherheitsanforderungen; Deutsche Fassung EN 16282-6:2020

Englischer Titel
Equipment for commercial kitchens - Components for ventilation in commercial kitchens - Part 6: Aerosol separators; Design and safety requirements; German version EN 16282-6:2020
Ausgabedatum
2020-04
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 61,43 EUR inkl. MwSt.

ab 58,50 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 61,43 EUR

  • 73,70 EUR

  • 76,93 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 74,48 EUR

  • 93,03 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

2

vorbestellbar

Ausgabedatum
2020-04
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2589861

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Dokumente EN 16282-1 bis -8 wurden vom Technischen Komitee CEN/TC 156 "Lüftung von Gebäuden" erarbeitet, dessen Sekretariat von BSI (Großbritannien) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 040-05-02-04 AK "Einrichtung zum Be- und Entlüften gewerblicher Küchen" im Normenausschuss Heiz-, Koch- und Wärmgerät (FNH) des DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Diese Normenreihe beinhaltet sicherheitstechnische Festlegungen für die verschiedenen gewerblichen Küchen-Be- und Entlüftungseinrichtungen. Es werden die allgemeinen Anforderungen, wie ergonomische Aspekte in Bezug auf die Belüftung der Küche (Temperatur, Luftaspekte, Feuchtigkeit, Lärm und so weiter) inklusive der Berechnung des Luftstroms und der Prüfung, festgelegt. Im Teil 1 werden allgemeine Anforderungen an den Bau und die Berechnungsgrundlagen für die Dimensionierung und Auslegung für die Lüftungsanlagen in gewerblichen Küchen festgelegt. Die Teile 2 bis 8 beinhalten die Anforderungen für die unterschiedlichen Küchenlüftungsmöglichkeiten sowie an deren Bau- und Betriebsweise, einschließlich der sicherheitstechnischen, ergonomischen und hygienischen Merkmale und deren Prüfung. Hierbei beziehen sich die Teile auf Küchenlüftungshauben, Küchenlüftungsdecken, Luftdurchlässe, Luftleitungen, Abscheider, Einbau und Betrieb von stationären Feuerlöschanlagen, Anlagen zur Aerosolnachbehandlung, Erfassung und Abführungsverhalten. Diese Normenreihe basiert auf der VDI 2052 und der Reihe DIN 18869. Diese Norm gilt nicht für Küchen im Haushaltsbereich.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2589861
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 18869-5:2007-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 18869-5:2007-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Inhalte der DIN 18869-5 wurden sinngemäß übernommen, Änderungen waren unvermeidlich, da sie dem europäischen Konsens geschuldet waren; b) die Effizienzprüfung ist nicht mehr Bestandteil der Norm.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...