Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2017-03

DIN EN 16584-2:2017-03

Bahnanwendungen - Gestaltung für die Nutzung durch PRM - Allgemeine Anforderungen - Teil 2: Informationen; Deutsche Fassung EN 16584-2:2017

Englischer Titel
Railway applications - Design for PRM use - General requirements - Part 2: Information; German version EN 16584-2:2017
Ausgabedatum
2017-03
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 186.30 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 186.30 EUR

  • 232.90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 202.30 EUR

  • 252.90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2017-03
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm (EN 16584-2:2017) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 256 "Eisenbahnwesen" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist NA 087-00-11-02 UA "Fahrzeuge und Infrastruktur für mobilitätseingeschränkte Personen" des DIN-Normenausschusses Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF). Diese Norm beschreibt die spezifischen Anforderungen an Infrastruktur und Fahrzeuge bezüglich der "Gestaltung für die Nutzung durch PRM" (en: persons with disabilities and persons with reduced mobility) sowie deren Bewertung. Dieses Dokument ist Teil einer Gruppe von vier Normen die aus insgesamt neun Teilen bestehen: EN 16584, Bahnanwendungen - Gestaltung für die Nutzung durch PRM - Allgemeine Anforderungen: - Teil 1: Kontrast - Teil 2: Informationen - Teil 3: Optische Eigenschaften und Rutschfestigkeit EN 16585, Bahnanwendungen - Gestaltung für die Nutzung durch PRM - Ausstattung und Bauteile in Fahrzeugen: - Teil 1: Toiletten - Teil 2: Bauteile zum Sitzen, Stehen und Fortbewegen - Teil 3: Lichte Räume und Innentüren EN 16586, Bahnanwendungen - Gestaltung für die Nutzung durch PRM - Barrierefreier Zugang: - Teil 1: Einstiegs- und Ausstiegsstufen - Teil 2: Einstiegshilfen EIN 16587, Bahnanwendungen - Gestaltung für die Nutzung durch PRM - Anforderungen an die Infrastruktur für hindernisfreie Wege Diese Normen sollen die Anforderungen (mit eindeutigen und einheitlichen Begriffen und Definitionen) verdeutlichen sowie die damit verbundenen Kriterien festlegen und gegebenenfalls Verfahren für die eindeutige Bewertung bestanden/nicht bestanden ermöglichen.

Inhaltsverzeichnis
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...