Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 16703:2015-12

Akustik - Prüfvorschrift für Trockenwandsysteme aus Metallständerwänden mit Gipsplattenbeplankung - Messung der Luftschalldämmung; Deutsche Fassung EN 16703:2015

Englischer Titel
Acoustics - Test code for drywall systems of plasterboard with steel studs - Airborne sound insulation; German version EN 16703:2015
Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
31

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96,40 EUR inkl. MwSt.

ab 90,09 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96,40 EUR

  • 120,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 116,50 EUR

  • 145,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Dokument in Ihren Online-Diensten/Käufen

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
31
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2311504

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Das Dokument legt zusätzliche Angaben fest, die für die effiziente Durchführung der Bestimmung des Schalldämm-Maßes von Trockenwandsystemen aus Gipsplatten mit Stahlständern nach EN ISO 10140-2 "Akustik - Messung der Schalldämmung von Bauteilen im Prüfstand - Teil 2: Messung der Luftschalldämmung" unter genormten Bedingungen erforderlich sind. Es legt die zusätzlichen Anforderungen an die Messungen der Schalldämmung, die für die Prüfung anzuwendenden Betriebs- und Befestigungsbedingungen sowie zusätzliche, im Prüfbericht anzugebende Informationen fest. Es ist zu beachten, dass weiterhin alle Anforderungen der EN ISO 10140-2 erfüllt werden müssen. Die erhaltenen Ergebnisse werden genutzt, um das frequenzabhängige Schalldämm-Maß in Einzahl-Bewertungen nach EN ISO 717-1 umzuwandeln. Diese Leistungsfaktoren können genutzt werden, um verschiedene Produkte miteinander zu vergleichen und/oder um Anforderungen anzugeben und/oder als Eingabedaten für Schätzverfahren, wie zum Beispiel EN 12354-1. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-02-31 AA "Schalldämmung und Schallabsorption, Messung und Bewertung" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.060.10, 91.120.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2311504

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...