Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2019-02

DIN EN 16709:2019-02

Kraftstoffe - Dieselkraftstoffmischungen mit hohem FAME-Anteil (B20 und B30) - Anforderungen und Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 16709:2015+A1:2018

Englischer Titel
Automotive fuels - High FAME diesel fuel (B20 and B30) - Requirements and test methods; German version EN 16709:2015+A1:2018
Ausgabedatum
2019-02
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75.40 EUR inkl. MwSt.

ab 63.36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75.40 EUR

  • 90.50 EUR

  • 94.40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 81.90 EUR

  • 102.60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-02
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3015309

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 19 "Gasförmige und flüssige Kraft- und Brennstoffe, Schmierstoffe und verwandte Produkte aus Erdöl und mit biologischem oder synthetischem Ursprung" erarbeitet, dessen Sekretariat von NEN (Niederlande) gehalten wird.
Das zuständige nationale Gremium ist der NA 062-06-32 AA "Anforderungen an flüssige Kraftstoffe" im Fachausschuss Mineralöl- und Brennstoffnormung (FAM) des DIN-Normenausschusses Materialprüfung (NMP).
Dieses Dokument legt die Anforderungen an und Prüfverfahren für gehandelte und gelieferte Dieselkraftstoffe mit hohem FAME-Anteil (B20 und B30) für den Einsatz in dafür konstruierten oder nachträglich an Kraftstoff mit hohem FAME-Gehalt (B20 und B30) angepassten Kraftfahrzeugen mit Dieselmotor fest. Dieselkraftstoff mit hohem FAME-Gehalt (B20 und B30) ist eine Mischung aus bis zu insgesamt 20 % (V/V) und bis zu insgesamt 30 % (V/V) Fettsäuremethylester (allgemein bekannt als FAME) nach EN 14214 und Dieselkraftstoff für Kraftfahrzeuge nach EN 590.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3015309
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 16709:2015-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 16709:2015-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung des Nationalen Vorworts; b) Änderung des Europäischen Vorworts; c) Änderungen zu Abschnitt 2 "Normative Verweisungen"; d) Änderungen zu Abschnitt 5 "Kennzeichnung der Tanksäulen"; e) Änderung zu 6.2.2 "Methylcyclopentadienyl-Mangan-Tricarbonyl (MMT)"; f) Änderung zu 6.3 "Fettsäuremethylester (FAME)"; g) Änderung zu 6.4 "Weitere (Bio-)Komponenten"; h) Änderungen zu Tabelle 1 "Allgemein anwendbare Anforderungen und Prüfverfahren für Kraftstoff mit hohem FAME-Gehalt (B20)" in 6.5.2; i) Änderungen zu Tabelle 2 "Allgemein anwendbare Anforderungen und Prüfverfahren für Kraftstoff mit hohem FAME-Gehalt (B30)" in 6.5.2; j) Änderung zu 6.6 "Klimaabhängige Anforderungen und damit verbundene Prüfverfahren"; k) Änderungen zu Tabelle 4 "Klimaabhängige Anforderungen und Prüfverfahren - Arktisches oder strenges Winter-Klima" in 6.7.6; l) Änderungen der Literaturhinweise; m) redaktionelle Anpassung an die derzeitig gültigen Gestaltungsregeln; n) Übersetzung überarbeitet und Terminologie angepasst.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...