Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-05

DIN EN 16732:2016-05

Reißverschlüsse - Spezifikation; Deutsche Fassung EN 16732:2015

Englischer Titel
Slide fasteners (zips) - Specification; German version EN 16732:2015
Ausgabedatum
2016-05
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 114.10 EUR inkl. MwSt.

ab 95.88 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 114.10 EUR

  • 142.80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 124.20 EUR

  • 155.10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-05
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2332160

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Mit der DIN EN 16732 liegt erstmals eine Europäische Norm für Reißverschlüsse vor. Sie legt Anforderungen und Prüfverfahren für die folgenden Eigenschaften von Reißverschlüssen fest, die aus auf Textilband befestigten ineinandergreifenden Komponenten hergestellt wurden: Abreißfestigkeit des Schiebergriffs, Festigkeit des Endteils oder unteren Begrenzungsteils, Festigkeit des oberen Begrenzungsteils, Festigkeit des Kastenteils, Querfestigkeit nach Dauerlaufprüfung, Querfestigkeit des Reißverschlusses und des Teilbarkeitselements, Haltekraft der Schiebersperre und Schieberabzugsfestigkeit an Halbketten teilbarer Reißverschlüsse. Zusätzlich werden Anforderungen zur Farbechtheit und zur Formbeständigkeit beim Waschen und bei Trockenreinigung festgelegt. Für diese Norm ist das Gremium NA 020-00-03 AA "Reissverschlüsse" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2332160
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 3416:1998-05 , DIN 3417:1998-05 , DIN 3418:1998-05 , DIN 3419-1:1998-05 , DIN 3419-2:1998-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 3416:1998-05, DIN 3417:1998-05, DIN 3418:1998-05, DIN 3419-1:1998-05 und DIN 3419-2:1998-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Prüfung der Festigkeit des Endteils, des oberen Begrenzungsteils und des Kastenteils am teilbaren Reißverschluss aufgenommen; b) Prüfung der Abreißfestigkeit des Schiebergriffs aufgenommen; c) Prüfung der Dauerlaufbeständigkeit aufgenommen; d) Prüfung der Querfestigkeit des Reißverschlusses und des Teilbarkeitselements aufgenommen; e) Prüfung der Haltekraft der Schiebersperre aufgenommen; f) Prüfung der Schieberabzugsfestigkeit an Halbketten teilbarer Reißverschlüsse aufgenommen; g) Prüfung der Torsionsfestigkeit aufgenommen, h) Verfahren zur Stichprobenahme von Reißverschlussmengen aufgenommen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...