Navigation

 

Suche

Hauptnavigation

Warenkorb

Warenkorb

   
Norm

DIN EN 16941-1:2018-06 [VORAB BEREITGESTELLT]

Titel (Deutsch): Vor-Ort Anlagen für Nicht-Trinkwasser - Teil 1: Anlagen für die Verwendung von Regenwasser; Deutsche Fassung EN 16941-1:2018

  Download Versand Abo *
Sprache: Deutsch
Übersetzung: Englisch
*

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Titel (Englisch): On-site non-potable water systems - Part 1: Systems for the use of rainwater; German version EN 16941-1:2018

Dokumentart: Norm

Ausgabedatum 2018-06

Beabsichtigter Ersatz: zum 2018-06 für:DIN EN 16941-1:2015-12

Diese Norm ist vorab bereitgestellt und wird in Kürze die derzeit aktuelle Norm ersetzen:

Heute 2018-06
vorab bereitgestellt
Aktuelle Norm
  • DIN EN 16941-1 :2018-06
Entwurf
zurückgezogen

Einführungsbeitrag:

Die ökologische und nachhaltige Wasserwirtschaft ist ein Ziel der Niederschlagswasserbewirtschaftung. Die Alternativen zur herkömmlichen Ableitung von Niederschlagswasser sind dabei die Regenwassernutzung und -versickerung sowie die dezentrale Regenwasserrückhaltung. Regenwassernutzung verringert auch den Trinkwasserbedarf und das ungenutzte Ableiten von Wasser. Um den natürlichen Wasserkreislauf aufrechtzuerhalten, sollte überschüssiges Wasser der Regenwassernutzungsanlage versickert oder anderenfalls in Oberflächengewässer eingeleitet werden. Einleitung in die Kanalisation sollte nur erfolgen, wenn nicht anders möglich. Vor-Ort-Sammlung und -verwendung von Regenwasser als Ersatz für Trinkwasser kann vielfältig angewendet werden, zum Beispiel als Toilettenspülung, in Waschmaschinen, zur Bewässerung, in Klimaanlagen, zur Reinigung und so weiter, in eigenen und gemieteten Immobilien, in Wohnanlagen, in Gemeinschaftssiedlungen, Industriebetrieben, Hotels, Straßen, Parks, Golfplätzen, Freizeitparks, Parkplätzen, Stadien und so weiter. Diese Europäische Norm legt Planung, Bemessung, Einbau, Kennzeichnung, Inbetriebnahme und Wartung von Regenwassernutzungsanlagen zur Verwendung von Regenwasser für verschiedene Nutzungen vor Ort als Ersatz für Trinkwasser fest. Diese Norm legt auch die Mindestanforderungen an solche Systeme fest.

Originalsprachen: Deutsch

 

Inhaltlich ähnliche Artikel

  • Produktabbildung - DIN 1946-4

    Raumlufttechnik - Teil 4: Raumlufttechnische Anlagen in Gebäuden und Räumen des Gesundheitswesens

  • Produktabbildung - DIN 1946-7

    Raumlufttechnik - Teil 7: Raumlufttechnische Anlagen in Laboratorien

  • Produktabbildung - DIN EN 484

    Festlegungen für Flüssiggasgeräte - Flüssiggasbetriebene Kochgeräte einschließlich solcher mit Grillteilen zur Verwendung im Freien; Deutsche und Englische Fassung prEN 484:2015

  • Produktabbildung - DIN EN 484

    Festlegungen für Flüssiggasgeräte - Flüssiggasbetriebene Kochgeräte einschließlich solcher mit Grillteilen zur Verwendung im Freien; Deutsche Fassung EN 484:1997

  • Produktabbildung - DIN EN 497

    Festlegungen für Flüssiggasgeräte - Flüssiggasbetriebene Mehrzweckkochgeräte zur Verwendung im Freien; Deutsche Fassung EN 497:1997

  • Produktabbildung - DIN EN 498

    Festlegungen für Flüssiggasgeräte - Grillgeräte zur Verwendung im Freien einschließlich Kontaktgrillgeräte; Deutsche Fassung EN 498:2012