Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [VORAB BEREITGESTELLT] 2019-07

DIN EN 17123:2019-07

Wasserbeschaffenheit - Anleitung zur Bestimmung der Veränderung hydromorphologischer Merkmale von Übergangs- und Küstengewässern; Deutsche Fassung EN 17123:2018

Englischer Titel
Water quality - Guidance on determining the degree of modification of the hydromorphological features of transitional and coastal waters; German version EN 17123:2018
Ausgabedatum
2019-07
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2863509

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 125.30 EUR inkl. MwSt.

ab 105.29 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 125.30 EUR

  • 156.50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 136.20 EUR

  • 170.00 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

2

vorbestellbar

Ausgabedatum
2019-07
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2863509

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument enthält eine Anleitung zur Bestimmung der Ausprägung hydromorphologischer Merkmale von TraC-Gewässern nach der Beschreibung in EN 16503 und ermöglicht konsistente Vergleiche hydromorphologischer Veränderungen zwischen TraC-Gewässern innerhalb eines Staates und zwischen verschiedenen europäischen Staaten. Ihr vorrangiges Ziel ist die Klassifikation der "Abweichung von der Naturbelassenheit" als Folge vom Menschen verursachter Belastungen der TraC-Hydromorphologie, und sie empfiehlt geeignete Informationsquellen, die zur Darstellung der Veränderung hydromorphologischer Merkmale beitragen können. Die in dieser Norm aufgestellten Verfahren unterstützen die objektive Bewertung und Berichterstattung über die Veränderlichkeit in TraC-Gewässern, und sie trägt dazu bei, die zur Umsetzung der WRRL und der MSRL erforderlich ist; sie ersetzt jedoch keine Verfahren, die für lokale Klassifikation und Berichterstattung entwickelt wurden.
Dieses Dokument (EN 17123:2018) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 230 "Wasseranalytik" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitskreis NA 119-01-03-05-06 AK "Biologisch-ökologische Gewässeruntersuchung" des Arbeitsausschusses NA 119-01-03 AA "Wasseruntersuchung" im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW).

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Beabsichtigter Ersatz zum 2019-07 für: DIN EN 17123:2017-07 .

Dokumentenhistorie
VORAB BEREITGESTELLT
2019-07

Norm [VORAB BEREITGESTELLT]

DIN EN 17123:2019-07
Entwürfe
2017-07 - 2019-07
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...