Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [NEU]

DIN EN 17414-1:2020-09

Fernkälterohre - Werkmäßig gefertigte flexible Rohrsysteme - Teil 1: Klassifikation, allgemeine Anforderungen und Prüfung; Deutsche Fassung EN 17414-1:2020

Englischer Titel
District cooling pipes - Factory made flexible pipe systems - Part 1: Classification, general requirements and test methods; German version EN 17414-1:2020
Ausgabedatum
2020-09
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 92,74 EUR inkl. MwSt.

ab 88,32 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 92,74 EUR

  • 115,89 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 112,07 EUR

  • 140,32 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu: Abonnement-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2020-09
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3159865

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument ist anzuwenden für die Anforderungen und Prüfverfahren für werkmäßig gefertigte, wärmegedämmte flexible Rohr-in-Rohr-Systeme für direkt erdverlegte Fernkältenetzwerke, bestehend aus einem Mediumrohr und einem Polyethylenmantel. Das Rohrsystem kann darüber hinaus die folgenden zusätzlichen Bauteile umfassen: Messdrähte, Abstandhalter und Diffusionsbarrieren. Dieses Dokument ist für die Verwendung im Zusammenhang mit EN 17414-2 oder EN 17414-3 vorgesehen. Dieses Dokument ist nur anzuwenden für gedämmte Rohrsysteme, für den Dauerbetrieb mit Wasser bei verschiedenen Temperaturen (1 bis 30) °C und je nach Werkstoff einem Betriebsdruck von höchstens 25 bar. Die Auslegung basiert auf einer erwarteten Lebensdauer von mindestens 50 Jahren bei Dauerbetrieb. Für Rohrsysteme mit Kunststoff-Mediumrohren sind die jeweiligen Temperaturprofile in EN 17414-2 und EN 17414-3 festgelegt. Für den Transport anderer Flüssigkeiten, zum Beispiel Trinkwasser, könnten zusätzliche Anforderungen gelten. Dieses Dokument (EN 17414-1:2020) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 107 "Werkmäßig gedämmte Mantelrohrsysteme für Fernwärme und Fernkälte" erarbeitet, dessen Sekretariat von DS (Dänemark) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 041-01-12 AA "Werksmäßig gedämmte Mantelrohre für Fernwärme (SpA CEN/TC 107)" im DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3159865
Änderungsvermerk
Dokumentenhistorie
AKTUELL
2020-09 - 2020-09

Norm [NEU]

DIN EN 17414-1:2020-09
ZURÜCKGEZOGEN
2019-08 - 2020-09

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...