Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2008-10

DIN EN 200:2008-10

Sanitärarmaturen - Auslaufventile und Mischbatterien für Wasserversorgungssysteme vom Typ 1 und Typ 2 - Allgemeine technische Spezifikation; Deutsche Fassung EN 200:2008

Englischer Titel
Sanitary tapware - Single taps and combination taps for water supply systems of type 1 and type 2 - General technical specification; German version EN 200:2008
Ausgabedatum
2008-10
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 119,60 EUR inkl. MwSt.

ab 100,50 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 119,60 EUR

  • 149,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 129,80 EUR

  • 162,40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2008-10
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1413899

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Folgendes fest:

  • den Anwendungsbereich für Standventile, Wand-Auslaufventile, Einloch- und Mehrloch-Standbatterien für die Anwendung in Wasserversorgungssystemen vom Typ 1 und Typ 2
  • die Maße, die Anforderungen an die Dichtheit, die Festigkeit unter Innendruck, die hydraulischen Eigenschaften, die mechanische Festigkeit und Dauerfestigkeit
  • das Geräuschverhalten von Auslaufventilen und Mischbatterien der Nenngrößen 1/2 und 3/4
  • die Prüfverfahren, um diese Anforderungen zu überprüfen.

Die Europäische Norm wurde vom CEN/TC 164 "Wasserversorgung" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 003-00-25 AA "Sanitärarmaturen" des NAA.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1413899
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 200:2005-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 200:2005-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Tabelle 1: Angaben zu Temperatur berichtigt; b) Abschnitt 2: Normative Verweisungen aktualisiert; c) fehlerhafte Einzelheiten in den Bildern 4, 6, 8 und 13 (alte Nummerierung) berichtigt; d) 10.2.1: Toleranzangaben für Referenzdruck hinzugefügt; e) Tabelle 10: Angaben zu Nenngrößen erweitert; f) 12.1.3: Werte für Schließmoment von Keramikarmaturen hinzugefügt. Tabelle 11 (alt Tabelle A.1) überarbeitet und Bild 15 (alt A.3) eingefügt.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...