Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [NEU]

DIN EN 3-8:2021-10

Tragbare Feuerlöscher - Teil 8: Anforderungen an die konstruktive Ausführung, Druckfestigkeit und mechanischen Prüfungen für tragbare Feuerlöscher mit einem Höchstdruck kleiner gleich 30 bar, welche die Anforderungen aus EN 3-7 erfüllen; Deutsche Fassung EN 3-8:2021

Englischer Titel
Portable fire extinguishers - Part 8: Requirements for the construction, pressure resistance and mechanical tests for extinguishers with a maximum allowable pressure equal to or lower than 30 bar, which comply with the requirements of EN 3-7; German version EN 3-8:2021
Ausgabedatum
2021-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
40

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 101,80 EUR inkl. MwSt.

ab 95,14 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 101,80 EUR

  • 122,20 EUR

  • 127,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 123,10 EUR

  • 153,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2021-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
40
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3253161

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Europäische Norm legt Regeln zur Bemessung, Typprüfung, Herstellung und Inspektionskontrolle tragbarer Feuerlöscher mit Metallgehäusen fest, die den Anforderungen nach EN 3-7 entsprechen, soweit die Gefährdung durch Druck betrachtet wird. Der vorliegende Teil von EN 3 gilt für tragbare Feuerlöscher, bei denen der maximal zulässige Druck PS kleiner als oder gleich 30 bar ist, und die nicht explosive, nicht entzündbare, nicht toxische und nicht oxydierende Flüssigkeiten enthalten. Kohlendioxid-Feuerlöscher sind von dieser Europäischen Norm ausgenommen, weil für diesen Feuerlöschertyp DIN EN 3-9 gilt. Für diese Norm ist der Arbeitsausschuss NA 031-01-01 AA "Handbetätigte Geräte für die Brandbekämpfung - SpA zu CEN/TC 70" im DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW) zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.220.20
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3253161
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 3-8:2007-02 und DIN EN 3-8 Berichtigung 1:2008-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel geändert; b) Anwendungsbereich überarbeitet; c) Zusammenhang mit den grundlegenden Sicherheitsanforderungen der EU-Druckgeräte-Richtlinie 2014/68/EU angepasst, Anforderungen vollständig überarbeitet, insbesondere bei den Werkstoffen, der Wanddickenberechnung und den dauerhaften Verbindungen; d) Begriffe und Definitionen überarbeitet und ergänzt; e) Prüfungen überarbeitet; f) informativen Anhang ZA zum Zusammenhang zwischen diesem Dokument und den grundlegenden Anforderungen der EU-Druckgeräte-Richtlinie 2014/68/EU aktualisiert; g) normative Verweisungen aktualisiert und Dokument redaktionell überarbeitet.

Dokumentenhistorie
AKTUELL
2021-10 - 2021-10

Norm [NEU]

DIN EN 3-8:2021-10
ZURÜCKGEZOGEN
2008-01 - 2021-10
2007-02 - 2021-10

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

2020-05 - 2021-10

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...