Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-01

DIN EN 301:2018-01

Klebstoffe, Phenoplaste und Aminoplaste, für tragende Holzbauteile - Klassifizierung und Leistungsanforderungen; Deutsche Fassung EN 301:2017

Englischer Titel
Adhesives, phenolic and aminoplastic, for load-bearing timber structures - Classification and performance requirements; German version EN 301:2017
Ausgabedatum
2018-01
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 69,20 EUR inkl. MwSt.

ab 64,67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 69,20 EUR

  • 83,00 EUR

  • 86,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 83,50 EUR

  • 104,70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-01
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2640133

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In dieser Europäischen Norm ist ein Klassifizierungssystem für Polykondensationsklebstoffe auf Phenoplast- und Aminoplastbasis entsprechend deren Eignung zur Verwendung für tragende Holzbauteile unter vorgegebenen Klimabedingungen aufgestellt. Die Leistungsanforderungen an derartige Klebstoffe, die ausschließlich zur werksmäßigen Herstellung oder Herstellung unter werksähnlichen Bedingungen von tragenden Holzbauteilen dienen, sind festgelegt. Gegenüber DIN EN 301:2013-12 wurde für Klebstoffe, deren Gebrauchseigenschaften geprüft sind, der Bezeichnungsschlüssel w eingeführt. Festlegungen für Delaminierungsprüfungen an mit Holzschutzmitteln behandeltem Nadelholz, an weiteren Nadelholzarten und an Laubholz wurden ergänzt und die Delaminierungsprüfung für Keilzinkenverbindungen wurde genauer beschrieben. Eine Prüfung von Systemen mit unterschiedlichen Härterdosierungen wurde aufgenommen und die Festlegungen bei kleinen Modifizierungen von zugelassenen Klebstoffen erweitert. Außerdem wurde ein neuer Abschnitt zur Kennzeichnung aufgenommen. Für diese Norm ist das DIN-Gremium NA 042-04-05 AA "Spiegelausschuss zu CEN/TC 193/SC 1 Holzklebung" zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2640133
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 301:2013-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber EN 301:2013-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) EN 15416-2 ersetzt durch EN 302-8, Klebstoffe für tragende Holzbauteile - Prüfverfahren - Teil 8: Statische Belastungsprüfung an Prüfkörpern mit mehreren Klebfugen bei Druck-Scherbeanspruchung; b) Klebstoffe, deren Gebrauchseigenschaften nach Abschnitt 6 geprüft sind, werden mit einem "w" im Bezeichnungsschlüssel gekennzeichnet; c) Festlegungen für Delaminierungsprüfungen an mit Holzschutzmitteln behandeltem Nadelholz, Laubholz und anderen Nadelholzarten ergänzt; d) Festlegungen zur Prüfung von Systemen mit unterschiedlichen Härterdosierungen ergänzt; e) Festlegungen bei kleinen Modifizierungen von geprüften Klebstoffen erweitert; f) neuer Abschnitt 7 zur Kennzeichnung und Beschilderung ergänzt; g) Anhang A: Delaminierungsprüfung für Keilzinkenverbindungen genauer beschrieben; h) Anhang A: Angabe der Ergebnisse aufgenommen.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...