Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2017-10

DIN EN 3302:2017-10

Luft- und Raumfahrt - Schrauben aus hochwarmfestem Stahl FE-PM1708 (FV535) - Klasse: 1 000 MPa/550 °C - Technische Lieferbedingungen; Deutsche und Englische Fassung EN 3302:2017

Englischer Titel
Aerospace series - Bolts in heat resisting steel FE-PM1708 (FV535) - Classification: 1 000 MPa/550 °C - Technical specification; German and English version EN 3302:2017
Ausgabedatum
2017-10
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 103,00 EUR inkl. MwSt.

ab 86,55 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 103,00 EUR

  • 123,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 112,00 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2017-10
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2694835

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die technischen Anforderungen, die Anforderungen an die Qualifikation sowie die Anforderungen an die Qualitätssicherung für Schrauben aus dem Werkstoff FE-PM1708 (FV535), Zugfestigkeitsklasse 1 000 MPa bei Raumtemperatur, maximale Prüftemperatur des Werkstoffes 550 °C, fest. Diese Norm gilt in erster Linie für Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt und ist auf diese Schrauben anwendbar, wenn auf sie in der Produktnorm oder Zeichnung verwiesen wird. Die Norm EN 3302 wurde von der Standardisierungsorganisation ASD-STAN des Verbandes der Europäischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie - Normung (ASD), unter Mitwirkung deutscher Experten des DIN-Normenausschusses Luft- und Raumfahrt (NL) erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-03-01 AA "Verbindungselemente" im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2694835
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 3302:2008-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 3302:2008-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung der Tabelle 1, 5.3.3: Die Anforderungen für das Entfernen von Oberflächenverunreinigungen wurden geändert; b) Änderung der Tabelle 2: Änderung des Titels und Löschen der Spalte "Maximal abzutragende Werkzeugmenge"; c) die normativen Verweisungen wurden aktualisiert; d) das Dokument wurde redaktionell an die aktuell gültigen Gestaltungsregeln angepasst.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...