Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2013-06

DIN EN 419251-2:2013-06

Sicherheitsanforderungen für Geräte zur Authentisierung - Teil 2: Schutzprofil für Erweiterung für vertrauenswürdigen Kanal zur Zertifikaterzeugungsanwendung; Deutsche Fassung EN 419251-2:2013

Englischer Titel
Security requirements for device for authentication - Part 2: Protection profile for extension for trusted channel to certificate generation application; German version EN 419251-2:2013
Ausgabedatum
2013-06
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 155,70 EUR inkl. MwSt.

ab 145,51 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 155,70 EUR

  • 194,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 188,30 EUR

  • 235,30 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2013-06
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1910878

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

DIN EN 419251-2 definiert ein Schutzprofil (en: Protection Profile, PP) für ein Authentisierungsgerät. Der in diesem Schutzprofil betrachtete Evaluationsgegenstand entspricht einer Hardwarekomponente (zum Beispiel eine Chipkarte oder ein USB-Token), die es ihrem rechtmäßigen Inhaber erlaubt, sich beim Zugriff auf einen Online-Dienst zu authentisieren oder die Herkunftsauthentisierung von vom Benutzer an einen abgesetzten Agenten gesendeten Daten zu garantieren. Dieses Schutzprofil unterscheidet sich von dem Schutzprofil für Kernfunktionalitäten (Teil 1 dieses Standards) insbesondere dadurch, dass es zusätzlich einen vertrauenswürdigen Kanal zur Zertifikaterzeugungsanwendung umfasst. Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 224 "Persönliche Identifikation, elektronische Signatur, maschinenlesbare Karten sowie zugehörige Geräteschnittstellen und Verfahren" erarbeitet, dessen Sekretariat vom AFNOR (Frankreich) gehalten wird. Der zuständige deutsche Arbeitsausschuss ist der NA 043-01-17 AA "Karten und persönliche Identifikation" im Normenausschuss Informationstechnik und Anwendungen (NIA) im DIN.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1910878

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...