Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 450-1:2012-10

Flugasche für Beton - Teil 1: Definition, Anforderungen und Konformitätskriterien; Deutsche Fassung EN 450-1:2012

Englischer Titel
Fly ash for concrete - Part 1: Definition, specifications and conformity criteria; German version EN 450-1:2012
Ausgabedatum
2012-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
34

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96,40 EUR inkl. MwSt.

ab 90,09 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96,40 EUR

  • 120,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 116,50 EUR

  • 145,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Dokument in Ihren Online-Diensten/Käufen

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2012-10
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
34
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1880870

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt Anforderungen an die chemischen und physikalischen Eigenschaften sowie Verfahren für die Güteüberwachung von siliciumreicher Flugasche nach der Definition in 3.2 fest, die als Zusatzstoff Typ II für die Herstellung von Beton nach EN 206-1 verwendet wird. Flugasche entsprechend dieses Dokuments kann auch in Mörteln und Einpressmörteln verwendet werden. Flugasche, die mit anderen Typen oder höheren Prozentsätzen von Mitverbrennungsstoffen als in Abschnitt 4 vorgesehen hergestellt wird, ist nicht Gegenstand dieser Europäischen Norm. Festlegungen für die praktische Verwendung von Flugasche bei der Betonherstellung, das heißt Anforderungen an die Zusammensetzung, das Mischen, den Einbau, die Nachbehandlung und so weiter von Flugasche enthaltendem Beton, sind nicht Gegenstand dieser Europäischen Norm. Für diesbezügliche Festlegungen wird auf andere europäische oder nationale Normen für Beton, wie zum Beispiel EN 206-1, verwiesen. Gegenüber DIN EN 450-1:2008-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Erweiterung des zulässigen Gehaltes an festen Mitverbrennungsstoffen; b) Erweiterung des zulässigen Gehaltes an flüssigen und gasförmigen Mitverbrennungsstoffen; c) Grenzwerte für den Glühverlust; d) Aufnahme der Festlegungen aus EN 450-1/A1:2007; e) allgemeine redaktionelle Überarbeitung. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-07-24 AA "Betonzusatzstoffe (SpA zu CEN/TC 104/WG 4, SpA zu CEN/TC 104/WG 9, SpA zu CEN/TC 104/WG 15)" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.100.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1880870
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 450-1:2008-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 450-1:2008-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Erweiterung des zulässigen Gehaltes an festen Mitverbrennungsstoffen; b) Erweiterung des zulässigen Gehaltes an flüssigen und gasförmigen Mitverbrennungsstoffen; c) Grenzwerte für den Glühverlust aufgenommen; d) allgemeine redaktionelle Überarbeitung.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...