Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-07

DIN EN 458:2016-07

Gehörschützer - Empfehlungen für Auswahl, Einsatz, Pflege und Instandhaltung - Leitfaden; Deutsche Fassung EN 458:2016

Englischer Titel
Hearing protectors - Recommendations for selection, use, care and maintenance - Guidance document; German version EN 458:2016
Ausgabedatum
2016-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 136.80 EUR inkl. MwSt.

ab 114.96 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 136.80 EUR

  • 171.10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 148.60 EUR

  • 185.90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-07
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Als Gehörschützer werden die Persönlichen Schutzausrüstungen (PSA) bezeichnet, die dafür vorgesehen sind, die schädigenden Wirkungen, die Schall und Lärm auf das Gehör haben können, zu verringern. Diese Norm gibt Hinweise zur Auswahl, zum Einsatz und zur Pflege von Gehörschützern. Es werden außerdem Hilfsmittel zur Abschätzung des Lärmexpositionspegels zur Verfügung gestellt, wenn ein bestimmter Gehörschützer benutzt wird. Gehörschützer sind im Allgemeinen in zwei Hauptformen verfügbar: Kapselgehörschützer und Gehörschutzstöpsel. Beide Formen sind mit zusätzlichen Eigenschaften und Funktionen verfügbar. Alle Formen haben ihre Vor- und Nachteile in Bezug auf Schalldämmung, Komfort, einfache Handhabung, Kommunikationseinrichtungen und Kosten. Wird der Einsatz eines Gehörschützers als notwendig oder als empfehlenswert erachtet, ist die Auswahl des am besten geeigneten Gehörschützers eine komplexe Aufgabe. Der wichtigste Aspekt für den Gehörschützer ist eindeutig die Versorgung mit einer ausreichenden Schalldämmung.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 458:2005-02 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 458:2005-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Hinweise zur Verbesserung der Praxisschalldämmung von Gehörschützern aufgenommen; b) Hinweise zur qualifizierten Benutzung von Gehörschutzstöpseln aufgenommen; c) Verfahren zur Funktionskontrolle von Gehörschutzstöpseln aufgenommen; d) Dokument vollständig redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...