Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2009-07

DIN EN 4639-102:2009-07

Luft- und Raumfahrt - Optischer Rechtecksteckverbinder, modular, Mehrfachkontakt, Ferrulendurchmesser 1,25 mm, demontierbarer Zentrierhülsenhalter - Teil 102: Optischer Kontakt für Kabel nach EN 4641-102 - Betriebstemperaturen zwischen -55 °C und 100 °C - Produktnorm; Deutsche und Englische Fassung EN 4639-102:2007

Englischer Titel
Aerospace series - Connectors, optical, rectangular, modular, multicontact, 1,25 diameter ferrule, with removable alignment sleeve holder - Part 102: Optical contact for cable EN 4641-102 - Operating temperatures between -55 °C and 100 °C - Product standard; German and English version EN 4639-102:2007
Ausgabedatum
2009-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 50,30 EUR inkl. MwSt.

ab 47,01 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 50,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 60,80 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2009-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1500079

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Normenreihe EN 4639 beschreibt mehrpolige, modulare LWL-Rechtecksteckverbinder für die Luftfahrtanwendung mit einem Ferrulendurchmesser von 1,25 mm und demontierbaren Zentrierhülsenhalter.
Diese Norm legt die Leistungsdaten und Maße von optischen physikalischen Kontakten für Kabel nach der Spezifikation DIN EN 4641-102 fest.
Die vorliegende Norm wurde von ASD-STAN, Fachbereich Elektrotechnik, unter Mitwirkung deutscher Experten des Normenausschusses Luft- und Raumfahrt erarbeitet. Der Verband der Europäischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie Normung (ASD-STAN) ist vom Europäischen Komitee für Normung (CEN) für zuständig erklärt worden, Europäische Normen (EN) für das Gebiet der Luft- und Raumfahrt auszuarbeiten. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-04-10 AA "LWL und LWL-Komponenten" im NL.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1500079

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...