Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 480-15:2013-06

Zusatzmittel für Beton, Mörtel und Einpressmörtel - Prüfverfahren - Teil 15: Referenzbeton und Prüfverfahren zur Prüfung von viskositätsmodifizierenden Zusatzmitteln; Deutsche Fassung EN 480-15:2013

Englischer Titel
Admixtures for concrete, mortar and grout - Test methods - Part 15: Reference concrete and method for testing viscosity modifying admixtures; German version EN 480-15:2013
Ausgabedatum
2013-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
9

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 44,60 EUR inkl. MwSt.

ab 41,68 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 44,60 EUR

  • 55,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 53,80 EUR

  • 67,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2013-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
9
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1916541

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die Ausgangsstoffe, die Zusammensetzung und das Mischverfahren zur Herstellung von Referenzbeton von vorgeschriebener Konsistenz und Entmischung zur Prüfung von viskositätsmodifizierenden Zusatzmitteln nach der Definition in EN 934-2 fest. Sie beschreibt auch, wie die Anforderungen an die Prüfmischung im Gegensatz zur Vergleichsmischung zu bestimmen sind.
Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-07-23 AA "Betonzusatzmittel (SpA zu CEN/TC 104/SC 3)" im Normenausschuss Bauwesen (NABau) im DIN.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.100.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1916541

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...