Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 488:2020-03

Fernwärmerohre - Einzelrohr-Verbundsysteme für direkt erdverlegte Fernwärmenetze - Werkmäßig gefertigte Stahl-Absperrarmaturen für Stahl-Mediumrohre, Wärmedämmung aus Polyurethan und einer Ummantelung aus Polyethylen; Deutsche Fassung EN 488:2019

Englischer Titel
District heating pipes - Bonded single pipe systems for directly buried hot water networks - Factory made steel valve assembly for steel service pipes, polyurethane thermal insulation and a casing of polyethylene; German version EN 488:2019
Ausgabedatum
2020-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
31

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96,40 EUR inkl. MwSt.

ab 90,09 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96,40 EUR

  • 115,70 EUR

  • 120,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 116,50 EUR

  • 145,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2020-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
31
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3068758

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 107 'Werkmäßig gedämmte Mantelrohrsysteme für Fernwärme und Fernkälte' (Sekretariat: DS, Dänemark) unter Beteiligung deutscher Experten erarbeitet. Dieses Dokument legt die Anforderungen und Prüfverfahren für werkmäßig vorgedämmte Verbundmantelabsperrarmaturen mit Stahlarmaturen, Polyurethan Hartschaumstoffwärmedämmung und Polyethylenummantelung für Fernwärmenetze nach EN 13941-1 fest. Die Absperrarmatur könnte außerdem die folgenden zusätzlichen Elemente umfassen: Messdrähte, Abstandshalter und Diffusionsbarrieren.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3068758
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 488:2016-02 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 488:2016-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Begriffe wurden in DIN EN 13941-3 verschoben; b) der Anwendungsbereich wurde der neuen Struktur der Fernwärmenormen des CEN/TC 107 angepasst; c) redaktionelle Änderungen.

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...