Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 50090-5-2:2021-02

Elektrische Systemtechnik für Heim und Gebäude (ESHG) - Teil 5-2: Medien und medienabhängige Schichten - Netzwerk basierend auf ESHG Klasse 1, Twisted Pair; Englische Fassung EN 50090-5-2:2020

Englischer Titel
Home and Building Electronic Systems (HBES) - Part 5-2: Media and media dependent layers - Network based on HBES Class 1, Twisted Pair; English version EN 50090-5-2:2020
Ausgabedatum
2021-02
Originalsprachen
Englisch
Seiten
54

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 143,50 EUR inkl. MwSt.

ab 134,11 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 143,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 173,30 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2021-02
Originalsprachen
Englisch
Seiten
54
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3220525

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dem OSI-Modell zufolge setzen sich Bitübertragungsschichten aus dem Medium, dem Kabel, den Steckverbindern, der Übertragungstechnologie und so weiter zusammen, welche sich auf ihre Hardware-Anforderungen beziehen. In diesem Dokument wird jedoch der Status der Bitübertragungsschicht als "Kommunikationsmedium" betont. Der Teil 5-2 legt die verbindlichen und optionalen Anforderungen für den medienspezifischen Physical Layer und Data Link Layer der HBES Klasse 1, Twisted Pair TP1 fest. Die Data Link Layer Schnittstelle und allgemeine Festlegungen, welche medienunabhängig sind, werden in EN 50090-4-2 behandelt.

ICS
97.120
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3220525
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 50090-5-2:2004-09 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 50090-5-2:2004-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 2 wurde aktualisiert; b) die Begriffe im Abschnitt 3 zu Twisted Pair TP0 wurden entfernt; c) die im Abschnitt 4 festgelegten Anforderungen für den Typ TP0 wurden entfernt; d) verschiedene redaktionelle Verbesserungen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...