Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 50160/A1:2016-02

Merkmale der Spannung in öffentlichen Elektrizitätsversorgungsnetzen; Deutsche Fassung EN 50160:2010/A1:2015

Englischer Titel
Voltage characteristics of electricity supplied by public electricity networks; German version EN 50160:2010/A1:2015
Ausgabedatum
2016-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
7

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 52,30 EUR inkl. MwSt.

ab 48,88 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download 1
  • 52,30 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 63,20 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2016-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
7
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2389358

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Änderung zu der als DIN EN 50160:2011-02 veröffentlichten Deutschen Fassung der Europäischen Norm EN 50160:2010 dient der Ergänzung eines informativen Anhangs, in dem die für Norwegen geltenden A-Abweichungen enthalten sind. Diese Abweichungen betreffen unter anderem die Angaben zu schnellen Spannungsänderungen, zur Oberschwingungsspannung und zur Flickerstärke, wo in Norwegen von der Norm abweichende Festlegungen gelten. Diese Festlegungen haben in Norwegen Vorrang vor den entsprechenden Angaben in der Norm. Die Norm enthält Angaben zu den Merkmalen der Spannung in öffentlichen Nieder-, Mittel- und Hochspannungsverteilnetzen. Dabei werden folgende Merkmale berücksichtigt: Höhe und Frequenz der Spannung, langsame und schnelle Spannungsänderungen sowie Flicker, Einbrüche sowie kurze und lange Unterbrechungen der Spannung, zeitweilige netzfrequente Überspannungen sowie transiente Überspannungen zwischen Außenleitern und Erde, Spannungsunsymmetrie, Oberschwingungen, zwischenharmonische und Netz-Signalübertragungsspannungen auf der Versorgungsspannung, wobei nicht zu allen Merkmalen Werte angegeben werden können. Die angegebenen Werte gelten für den Normalbetrieb der jeweiligen Netze und nicht für von den normalen Betriebsbedingungen abweichende Betriebsbedingungen, wie vorübergehende Versorgungsmaßnahmen und Ausnahmesituationen. Sie dienen hierbei nicht als Werte der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) und nicht der Festlegung von Anforderungen in Produktnormen und sind auch nicht dafür vorgesehen, zur Festlegung von Anforderungen in Produktnormen oder in Installationsnormen verwendet zu werden. Das Betriebsverhalten eines (angeschlossenen) Gerätes kann beeinträchtigt werden, wenn Letzteres Versorgungsbedingungen ausgesetzt ist, die nicht in der Produktnorm des Gerätes berücksichtigt sind. Zuständig ist das DKE/UK 767.1 "Niederfrequente leitungsgeführte Störgrößen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

ICS
29.020
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2389358
Ersatzvermerk

Dokument wurde ersetzt durch DIN EN 50160:2020-11 .

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...