Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2011-04

DIN EN 50271:2011-04;VDE 0400-21:2011-04

VDE 0400-21:2011-04

Elektrische Geräte für die Detektion und Messung von brennbaren Gasen, giftigen Gasen oder Sauerstoff - Anforderungen und Prüfungen für Warngeräte, die Software und/oder Digitaltechnik nutzen; Deutsche Fassung EN 50271:2010

Englischer Titel
Electrical apparatus for the detection and measurement of combustible gases, toxic gases or oxygen - Requirements and tests for apparatus using software and/or digital technologies; German version EN 50271:2010
Ausgabedatum
2011-04
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 69,32 EUR inkl. MwSt.

ab 66,02 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 69,32 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2011-04
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Mindestanforderungen und Prüfungen für elektrische Geräte für die Detektion und Messung von brennbaren Gasen, toxischen Gasen oder Sauerstoff fest, die Software und/oder Digitaltechnik nutzen. Zusätzliche Anforderungen werden festgelegt, wenn eine Übereinstimmung mit dem Sicherheits-Integritätslevel 1 (SIL 1) gemäß Reihe EN 61508 für die Betriebsart mit niedriger Anforderungsrate gefordert wird. Zuständig ist das UK 966.1 "Mess- und Warngeräte für gefährliche Gase" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 50271:2002-05;VDE 0400-21:2002-05 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 50271:2019-03;VDE 0400-21:2019-03 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 50271 (VDE 0400-21):2002-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Überarbeitung des Anwendungsbereichs der Norm. b) Überarbeitung der Anforderungen an die Hardware und die Verarbeitung der Messdaten. c) Überarbeitung der Anforderungen an die Signalisierung von Sonderzuständen und die Anzeige von Meldungen. d) Angleichung an die EN 50402. e) Beschreibung eines praktischen Ansatzes, die Anforderungen der EN 61508-3 an den Software-Entwicklungsprozess für SIL 1 zu erfüllen, anstatt des pauschalen Verweises auf die EN 61508-3 in der alten Fassung.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...