Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2019-01

DIN EN 50321-1:2019-01;VDE 0682-331-1:2019-01

VDE 0682-331-1:2019-01

Arbeiten unter Spannung - Schuhe für elektrischen Schutz - Teil 1: Isolierende Schuhe und Überschuhe; Deutsche Fassung EN 50321-1:2018 + AC:2018

Englischer Titel
Live working - Footwear for electrical protection - Part 1: Insulating footwear and overboots; German version EN 50321-1:2018 + AC:2018
Ausgabedatum
2019-01
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 62.87 EUR inkl. MwSt.

ab 58.76 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 62.87 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-01
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die Anforderungen und Prüfungen für Schuhe als Persönliche Schutzausrüstung (PPE) fest, die als elektrisch isolierende Schuhe und Überschuhe, Schutz gegen elektrischen Schlag beim Arbeiten unter Spannung oder in der Nähe von unter Spannung stehenden Teilen in Anlagen bis 36 000 V Wechselspannung bieten. Die nach dieser Norm entwickelten und hergestellten Produkte tragen zur Sicherheit der Anwender bei, vorausgesetzt, sie werden von Elektrofachkräften in Übereinstimmung mit sicheren Arbeitsverfahren und der Gebrauchsanleitung verwendet. Antistatische, gegen elektrischen Schlag beständige und leitfähige Schuhe sind vom Anwendungsbereich ausgeschlossen. Diese Norm enthält nur Vorschriften für Wechselspannungsprüfungen. Es liegen begrenzte Erfahrungen für den Einsatz in Gleichstrom-Anwendungen vor. Anhang A beschreibt empfohlene Gleichspannungsprüfungen und Gebrauchsspannungen. Zuständig ist das DKE/UK 214.3 "Ausrüstungen und Geräte zum Arbeiten unter Spannung; Körperschutzmittel und schmiegbare Schutzvorrichtungen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 50321:2000-05;VDE 0682-331:2000-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 50321 (VDE 0682-331):2000-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Ergänzung der Einteilung in die elektrischen Klassen 1, 2, 3 und 4 für Wechselspannungen; b) Ergänzung der Gleichspannungsprüfung für Klasse 00, 0, 1 und 2; c) Ergänzung der mechanischen Klasse II nach EN ISO 20345, EN ISO 20346, EN ISO 20347; d) 16 Stunden Wasserlagerung für die Typprüfung; e) Wasser als Prüfmedium für die Typprüfung; f) Überarbeitete Prüfung der Aufschriften; g) Aufnahme eines Prüfberichtes; h) Aufnahme einer dielektrischen Prüfung für Schuhe mit Zwischensohlen gegen Durchstich; i) Aufnahme der Ausführung für den elektrisch isolierenden Überschuh; j) Überarbeitung der Aufschriften und des Prüfverfahrens; k) Wiederholungsprüfung; l) Wahl von EN 61318 als Norm für die Qualitätssicherung in einem Anhang; m) Definition Überschuh; n) Definition von Sicherheitsschuhe, Berufsschuhe, gegen elektrischen Schlag beständige Schuhe, antistatische Schuhe und Schuhe mit leitfähigen Sohlen; o) Stahlkugeln, nur für die Stückprüfung; p) Ergänzung des Anhangs ZZ.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...