Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 50710:2022-05

VDE 0830-101-1:2022-05

Anforderungen an die Bereitstellung von sicheren Ferndiensten für Brandsicherheitsanlagen und Sicherheitsanlagen; Deutsche Fassung EN 50710:2021

Englischer Titel
Requirements for the provision of secure remote services for fire safety systems and security systems; German version EN 50710:2021
Ausgabedatum
2022-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
28

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

62,88 EUR inkl. MwSt.

58,77 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 62,88 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2022-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
28

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Mindestanforderungen für die Bereitstellung von sicheren Ferndiensten über Fernzugangsinfrastruktur (RAI, englisch: remote access infrastructure), ausgeführt am Standort oder von außerhalb (zum Beispiel über IP-Verbindungen), für die folgenden Anlagen fest: a) Brandsicherheitsanlagen, unter anderem Brandmeldeanlagen, ortsfeste Brandbekämpfungsanlagen, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen; b) Sicherheitsanlagen, unter anderem Einbruch- und Überfallmeldeanlage, elektronische Zutrittskontrollsysteme, Perimeter-Überwachungsanlagen und Videoüberwachungsanlagen; c) Personen-Hilferufanlagen; d) eine Kombination solcher Anlagen; e) mit den Anlagen a) – d) verbundene Managementsysteme. Dieses Dokument behandelt nicht: a) die Fernzugangsinfrastruktur, die in der Reihe EN 50136 behandelt wird; b) Standortdienste ohne Verwendung von Fernverbindungen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...