Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2007-09

DIN EN 55020:2007-09;VDE 0872-20:2007-09

VDE 0872-20:2007-09

Ton- und Fernseh-Rundfunkempfänger und verwandte Geräte der Unterhaltungselektronik - Störfestigkeitseigenschaften - Grenzwerte und Prüfverfahren (IEC/CISPR 20:2006); Deutsche Fassung EN 55020:2007

Englischer Titel
Sound and television broadcast receivers and associated equipment - Immunity characteristics - Limits and methods of measurement (IEC/CISPR 20:2006); German version EN 55020:2007
Ausgabedatum
2007-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 144,08 EUR inkl. MwSt.

ab 134,65 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 144,08 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2007-09
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm enthält die Deutsche Fassung der Europäischen Norm EN 55020:2007 und ist identisch mit der Internationalen Norm CISPR 20:2006. Sie legt Grenzwerte und Prüfverfahren für die Störfestigkeit von Ton- und Fernseh-Rundfunkempfängern und verwandten Geräten der Unterhaltungselektronik fest.
Gegenüber der bestehenden Ausgabe der Norm wurden die normativen Verweisungen aktualisiert, Festlegungen für digitale Ton- und Fernseh-Rundfunkempfänger mit Antennenanschluss sowie für die Störfestigkeit gegenüber angelegten HF-Spannungen an Netz- sowie an Lautsprecher- und Kopfhöreranschlüssen für Geräte mit Gleichstrom-Netzeingang ergänzt. Außerdem wurde das Verfahren zur Messung der Schirmdämpfung geändert.
Für die Norm ist das UK 767.15 "EMV von Ton- und Fernseh-Rundfunkempfängern" der DKE zuständig.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 55020:2005-11;VDE 0872-20:2005-11 .

Dieser Artikel wurde geändert durch: DIN EN 55020/A11:2012-06;VDE 0872-20/A1:2012-06 , DIN EN 55020/A12:2017-01;VDE 0872-20/A2:2017-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 55020 (VDE 0872-20):2005-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Streichung der normativen Verweisungen auf die IEC/CISPR 16-1, IEC/CISPR 16-3, IEC/CISPR 22, IEC/CISPR 24 und Ersatz der normativen Verweisung auf die IEC 60651 durch die IEC 61672-1; b) Ergänzung von Festlegungen für digitale Ton- und Fernseh-Rundfunkempfänger mit Antennenanschluss; c) Ergänzung von Festlegungen in 4.6.1 für die Störfestigkeit gegenüber angelegten HF-Spannungen an Netz- sowie an Lautsprecher- und Kopfhöreranschlüssen für Geräte mit Gleichstrom-Netzeingang; d) Änderung des Verfahrens zur Messung der Schirmdämpfung in 5.5; e) Ergänzung der Video-Monitor-Betriebsart bei der Festlegung des Prüfverfahrens für die Störfestigkeit gegenüber eingestrahlten Feldern (siehe 5.8.3 und Tabelle 23); f) Ergänzung der Definitionen für digitale Ton- und Fernseh-Rundfunkempfänger mit Antennenanschluss in I.3; g) Änderung der datierten Verweisungen auf japanische ARIB-Normen in undatierte Verweisungen durch Streichung der Versionsnummern; h) die Norm wurde redaktionell überarbeitet und an einzelnen Stellen korrigiert.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...