Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 60068-2-10:2006-03

Umgebungseinflüsse - Teil 2-10: Prüfverfahren - Prüfung J und Leitfaden: Schimmelwachstum (IEC 60068-2-10:2005); Deutsche Fassung EN 60068-2-10:2005

Englischer Titel
Environmental testing - Part 2-10: Tests - Test J and guidance: Mould growth (IEC 60068-2-10:2005); German version EN 60068-2-10:2005
Ausgabedatum
2006-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
32

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 108,00 EUR inkl. MwSt.

ab 100,93 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 108,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 130,60 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2006-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
32
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9703952

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

ICS
19.040
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9703952
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN IEC 60068-2-10:1991-04 .

Dieser Artikel wurde geändert durch: DIN EN 60068-2-10/A1:2019-04; VDE 0468-2-10/A1:2019-04

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN IEC 60068 2 10:1991 04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) zwei Prüfpilze sind durch zwei andere ersetzt; b) die Konzentration der Sporen wurde für jeden Prüfpilz definiert; c) Suspendieren der Sporen in Mineralsalzlösung wurde zusätzlich aufgenommen; d) Vorbehandlung der Prüflinge durch Lagerung in feuchter Wärme wurde vorgeschrieben; e) Ultraschall Vernebelung der Sporensuspension wurde als bevorzugte Beimpfungsmethode eingeführt; f) die Bebrütungsdauer von 84 Tagen wurde auf 56 Tage verringert; g) die Stufe 2 des Schimmelwachstums wurde in die Stufen 2a und 2b geteilt; h) detaillierte Information zu den Beimpfungsmethoden ist in Anhang B aufgenommen; i) der Anhang E: Ablaufplan wurde gestrichen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...