Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 60068-2-39:2016-09

VDE 0468-2-39:2016-09

Umgebungseinflüsse - Teil 2-39: Prüfverfahren - Prüfungen und Leitfaden: Kombinierte Prüfung der Temperatur oder Temperatur und Luftfeuchte mit niedrigem Luftdruck (IEC 60068-2-39:2015); Deutsche Fassung EN 60068-2-39:2016

Englischer Titel
Environmental testing - Part 2-39: Tests - Tests and guidance: Combined temperature or temperature and humidity with low air pressure tests (IEC 60068-2-39:2015); German version EN 60068-2-39:2016
Ausgabedatum
2016-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
20

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

50,76 EUR inkl. MwSt.

47,44 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 50,76 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2016-09
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
20

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Teil -2-39 der Normenreihe IEC 60068 enthält eine Beschreibung der Prüfverfahren und einen Leitfaden für die Prüfung von Geräten oder Komponenten unter kombinierten Temperatur- oder Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsprüfungen bei niedrigem Luftdruck. Diese Kombinationen können bestimmte Auswirkungen auf beispielsweise einzelne Komponenten und Dichtungen in Geräten haben. Eine Beeinträchtigung der Funktion oder signifikante Verringerung der Leistung soll natürlich möglichst vermieden werden durch entsprechende Vor-Prüfungen und Bewertung der Geräte oder Komponenten. Die hier dargestellten Verfahren kombinierter Prüfungen lassen sowohl elektrische als auch mechanische oder sonstige physikalische Veränderungen erkennen. Änderungen gegenüber der vorausgehenden Ausgabe umfassen gerade die Einführung kombinierter Prüfungen sowie auch eine Aktualisierung der in den Normen der Reihe IEC 60068 bevorzugten Schärfegrade. Im Rahmen dieser revidierten Ausgabe werden DIN EN 60068-2-39, DIN EN 60068-2-40, DIN EN 60068-2-41 und DIN EN 60068-3-2 inhaltlich zusammengeführt und auch formal, im Anschluss, zurückgezogen. Zuständig ist das DKE/K 131 "Umgebungsbedingungen, Klassifizierung und Prüfungen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN 60068-2-39:2000-02 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60068-2-39:2000-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Einführen der Prüfung bei kombinierten Einflüssen von Temperatur, Luftfeuchte und niedrigem Luftdruck; b) Angabe der nach Normen der Reihe IEC 60068 bevorzugten Schärfegrade.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...