Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 60077-1:2018-05

VDE 0115-460-1:2018-05

Bahnanwendungen - Elektrische Betriebsmittel auf Schienenfahrzeugen - Teil 1: Allgemeine Betriebsbedingungen und allgemeine Regeln (IEC 60077-1:2017); Deutsche Fassung EN 60077-1:2017

Englischer Titel
Railway applications - Electric equipment for rolling stock - Part 1: General service conditions and general rules (IEC 60077-1:2017); German version EN 60077-1:2017
Ausgabedatum
2018-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
59

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

102,91 EUR inkl. MwSt.

96,18 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 102,91 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2018-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
59

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt die allgemeinen Betriebsbedingungen für und Anforderungen an alle elektrischen Betriebsmittel fest, die in Hauptstromkreisen, Hilfsstromkreisen sowie in Steuer-, Regel- und Überwachungsstromkreisen und so weiter auf Bahnfahrzeugen installiert sind. Der Zweck der vorliegenden Norm besteht darin, alle Vorschriften und Anforderungen allgemeiner Art, die für elektrische Betriebsmittel auf Bahnfahrzeugen anwendbar sind, so weit wie möglich zu harmonisieren. Dies geschieht, um eine Einheitlichkeit bei den Anforderungen und Prüfungen im gesamten entsprechenden Bereich der Betriebsmittel zu erreichen und in Folge zu vermeiden, dass nach unterschiedlichen Normen geprüft werden muss. Zuständig ist das DKE/UK 351.1 "Fahrzeuge" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60077-1 (VDE 0115-460-1):2003-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Beschreibungen in Bezug auf Isolationskoordination, Umweltbedingungen und Schutzpotentialausgleich sind gelöscht und durch Verweisen auf IEC 62497-1, IEC 62498-1 und IEC 61991 ersetzt worden, mit Ausnahme der Klassen für Lufttemperatur, welche aus IEC62498-1:2010, Tabelle 2 kopiert sind; b) die Klassifizierung des Betriebsmitteltyps ist eingeführt; c) Temperaturlimits- und Erwärmungsprüfungen sind überarbeitet; d) beispielhafte Berechnung der Lebensdauerbetrachtung, Anhang C (informativ), sind eingefügt.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...