Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2017-01

DIN EN 60310:2017-01;VDE 0115-420:2017-01

VDE 0115-420:2017-01

Bahnanwendungen - Transformatoren und Drosselspulen auf Schienenfahrzeugen (IEC 60310:2016); Deutsche Fassung EN 60310:2016

Englischer Titel
Railway applications - Traction transformers and inductors on board rolling Stock (IEC 60310:2016); German version EN 60310:2016
Ausgabedatum
2017-01
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 119,04 EUR inkl. MwSt.

ab 113,37 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 119,04 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2017-01
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die vorliegende Norm gilt für Traktionstransformatoren und Hilfsbetriebetransformatoren auf Schienenfahrzeugen und für die verschiedenen Typen von Drosselspulen in Trockenbauart oder flüssigkeitsgefüllter Bauart, die in die Fahr- und Hilfsstromkreise von Schienenfahrzeugen eingebaut sind. Sie kann nach Vereinbarung zwischen Kunde und Hersteller auch für die Traktionstransformatoren von Fahrzeugen, die primärseitig mit Drehstrom gespeist werden, und für die in die ein- oder mehrphasigen Hilfsstromkreise von Fahrzeugen eingebauten Transformatoren angewendet werden, mit Ausnahme von Messwandlern und Transformatoren mit einer Bemessungsausgangsleistung unter 1 kVA bei Einphasen- oder unter 5 kVA bei Mehrphasenwechselstrom. Die Norm erstreckt sich nicht auf Zubehör wie beispielsweise Stufenschalter, Widerstände, Wärmetauscher, Lüfter und so weiter, die für den Anbau an die Transformatoren oder Drosselspulen bestimmt sind und nach besonderen Festlegungen geprüft werden. Zuständig ist das DKE/UK 351.1 "Fahrzeuge" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60310:2005-01;VDE 0115-420:2005-01 .

Dieser Artikel wurde berichtigt durch: DIN EN 60310 Berichtigung 1:2018-06;VDE 0115-420 Berichtigung 1:2018-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60310 (VDE 0115-420):2005-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Es wurden die neuen Grundnormen für Bahnanwendungen, konkretere allgemeine Betriebsbedingungen nach IEC 62498-1 und Betrachtungen zum Schocken und Schwingen nach IEC 61373 berücksichtigt. b) Es wurden wichtige fachliche Änderungen zu den Themen Temperaturgrenzen, Erwärmungsprüfung, Spannungsprüfungen, Teilentladungsprüfung, Verfahren der Induktivitätsmessung, Stehspannungsprüfung zwischen Anschlussklemmen, thermische Alterung und Lebensdauer der Isolierung (informativ), Beispiele für die Berechnung des thermischen Langzeitverhaltens (informativ), Spannungsprüfungen unter Regen (informativ) sowie Lastprofile (informativ) durchgeführt.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...