Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2015-01

DIN EN 60317-53:2015-01

Technische Lieferbedingungen für bestimmte Typen von Wickeldrähten - Teil 53: Flachdrähte aus Kupfer, umwickelt mit Band aus aromatischen Polyamiden (Aramid), Temperaturindex 220 (IEC 60317-53:2014); Deutsche Fassung EN 60317-53:2014

Englischer Titel
Specifications for particular types of winding wires - Part 53: Aromatic polyamide (aramid) tape wrapped rectangular copper wire, temperature index 220 (IEC 60317-53:2014); German version EN 60317-53:2014
Ausgabedatum
2015-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96,00 EUR inkl. MwSt.

ab 80,67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 96,00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 104,40 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2015-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2269103

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm beinhaltet die Deutschen Fassungen der vom Europäischen Komitee für Elektrotechnische Normung CENELEC herausgegebenen EN 60317-53:2013, sie legt Anforderungen an Flachdrähte aus Kupfer, umwickelt mit Band aus aromatischen Polyamiden, Temperaturindex 220 fest, und ersetzt die Ausgabe 2000, die technisch überarbeitet wurde. Zuständig ist das DKE/K 413 "Wickeldrähte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2269103
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60317-53:2000-02 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60317-53:2000-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) neuer Unterabschnitt 3.2.2, welcher allgemeine Hinweise bezüglich Wickeldraht enthält, früher Teil des Anwendungsbereichs; b) neuer Unterabschnitt 3.2.3, welcher Anforderungen an das Aussehen enthält; c) Ersatz von 4.1, 4.2 und 4.3 mit Verweisungen zu allgemeinen Anforderungen in IEC 60317-0-2; d) Änderung des Abschnitts 15 zur Löschung der Anmerkung zu Überarbeitungen von IEC 60172; e) neuer Abschnitt 23, Pin-hole-Prüfung.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...