Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 60320-1:2016-04

VDE 0625-1:2016-04

Gerätesteckvorrichtungen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Zwecke - Teil 1: Allgemeine Anforderungen (IEC 60320-1:2015 + COR1:2016); Deutsche Fassung EN 60320-1:2015 + AC:2016

Englischer Titel
Appliance couplers for household and similar general purposes - Part 1: General requirements (IEC 60320-1:2015 + COR1:2016); German version EN 60320-1:2015 + AC:2016
Ausgabedatum
2016-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
70

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

113,21 EUR inkl. MwSt.

105,80 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 113,21 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2016-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
70

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil 1 der Normenreihe der IEC 60320 legt die allgemeinen Anforderungen für zweipolige Gerätesteckvorrichtungen mit und ohne Schutzleiter für den Netzanschluss von elektrischen Geräten für Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Zwecke fest. Diese Norm beinhaltet auch Anforderungen für Netzweiterverbindungen für die Weiterverbindung der elektrischen Versorgungsspannung zu Geräten oder Betriebsmitteln. Die Bemessungsspannung ist maximal 250 V (AC) und der Bemessungsstrom ist maximal 16 A. Diese Norm gilt auch für Gerätestecker/Geräteeinbausteckdosen, die mit dem Gerät oder anderen Betriebsmitteln eine bauliche Einheit bilden oder in ihnen eingebaut sind. Zuständig ist das DKE/UK 542.3 "Gerätesteckvorrichtungen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60320-1 Berichtigung 1:2010-04; VDE 0625-1 Berichtigung 1:2010-04 , DIN EN 60320-1 Berichtigung 2:2010-10; VDE 0625-1 Berichtigung 2:2010-10 , DIN EN 60320-1:2008-05; VDE 0625-1:2008-05 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 60320-1:2021-08; VDE 0625-1:2021-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60320-1 (VDE 0625-1):2008-05, DIN EN 60320-1 Berichtigung 1 (VDE 0625-1 Berichtigung 1):2010-04 und DIN EN 60320-1 Berichtigung 2 (VDE 0625-1 Berichtigung 2):2010-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Verschiebung von Normblättern aus dieser Norm nach IEC 60320-3; b) Klarstellung von Anforderungen für nicht genormte Gerätesteckvorrichtungen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...