Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2010-11

DIN EN 60320-2-4:2010-11;VDE 0625-2-4:2010-11

VDE 0625-2-4:2010-11

Gerätesteckvorrichtungen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Zwecke - Teil 2-4: Gerätesteckvorrichtungen mit vom Gerätegewicht abhängiger Kupplung (IEC 60320-2-4:2005 + A1:2009); Deutsche Fassung EN 60320-2-4:2006 + A1:2009

Englischer Titel
Appliance couplers for household and similar general purposes - Part 2-4: Appliance couplers dependent on appliance weight for engagement (IEC 60320-2-4:2005 + A1:2009); German version EN 60320-2-4:2006 + A1:2009
Ausgabedatum
2010-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 76,74 EUR inkl. MwSt.

ab 71,72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 76,74 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2010-11
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt nur für zweipolige Gerätesteckvorrichtungen für Wechselstrom, mit oder ohne Schutzkontakt, mit einer Bemessungsspannung bis 250 V und einem Bemessungsstrom nicht über 16 A für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Zwecke, und die in elektrische Geräte oder andere elektrische Einrichtungen mit mehrteiligem Aufbau eingebaut werden oder mit diesen eine bauliche Einheit bilden und für einen Netzanschluss von 50 Hz oder 60 Hz vorgesehen sowie vom Gewicht des Gerätes zur Sicherstellung der korrekten Kupplung abhängig sind. In diese Norm wurde Änderung A1 eingearbeitet. Zuständig ist das UK 542.3 "Gerätesteckvorrichtungen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60320-2-4:2006-05;VDE 0625-2-4:2006-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60320-2-4 (VDE 0625-2-4):2006-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen wurden aktualisiert; b) für gewichtsgekuppelte Gerätesteckdosen, die als wassergeschützt angegeben sind, wurde eine Prüfung der Feuchtigkeitsbeständigkeit eingeführt; c) die Tabelle der Prüfspannungen für die Prüfung von Isolationswiderstand und Spannungsfestigkeit wurde überarbeitet; d) Anforderungen an die Niederohmigkeit der Verbindung zwischen Erdungsklemme oder Erdverbindung und geerdeten Metallteilenwurden festgelegt; e) in einem normativen Anhang wurde eine Prüfeinrichtung für die Prüfung nach 15.2 aufgenommen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...