Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2004-02

DIN EN 60371-1:2004-02;VDE 0332-1:2004-02

VDE 0332-1:2004-02

Bestimmung für Isoliermaterialien aus Glimmer - Teil 1: Begriffe und allgemeine Anforderungen (IEC 60371-1:2003); Deutsche Fassung EN 60371-1:2003

Englischer Titel
Specification for insulating materials based on mica - Part 1: Definitions and general requirements (IEC 60371-1:2003); German version EN 60371-1:2003
Ausgabedatum
2004-02
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 23,52 EUR inkl. MwSt.

ab 21,98 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 23,52 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2004-02
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In diesem Teil der Internationalen Norm IEC 60371 sind die Definitionen zu den Benennungen aufgeführt, die zur Beschreibung von Glimmererzeugnissen, daraus hergestellten Erzeugnissen und Glimmerpapieren verwendet werden.
Des Weiteren sind die allgemeinen Anforderungen und die Lieferbedingungen dieser Produkte enthalten.
Für die Norm DIN EN 60371-1 (VDE 0332 Teil 1) ist das UK 181.2 "Anforderungen an feste Isolierstoffe" zuständig.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60371-1:1997-01;VDE 0332-1:1997-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60371-1 (VDE 0332 Teil 1):1997-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Die Änderungen beinhalten: - Einen neuen Abschnitt 2: Normative Verweisungen; - unter Abschnitt 4: Beschreibung der Werkstoffe: - Einen neuen Abschnitt 4.2.1 für flexible Glimmererzeugnisse, die mit Harz im B-Zustand getränkt sind, - einen neuen Abschnitt 4.2.2 für flexible, poröse Glimmererzeugnisse für die Nachimprägnierung; - einen neuen Abschnitt 5, in dem allgemeine Anforderungen und Lieferbedingungen behandelt werden.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...