Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2006-07

DIN EN 60439-2:2006-07;VDE 0660-502:2006-07

VDE 0660-502:2006-07

Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen - Teil 2: Besondere Anforderungen an Schienenverteiler (IEC 60439-2:2000 + A1:2005); Deutsche Fassung EN 60439-2:2000 + A1:2005

Englischer Titel
Low-voltage switchgear and controlgear assemblies - Part 2: Particular requirements for busbar trunking systems (busways) (IEC 60439-2:2000 + A1:2005); German version EN 60439-2:2000 + A1:2005
Ausgabedatum
2006-07
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 74,87 EUR inkl. MwSt.

ab 71,30 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 74,87 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2006-07
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für Schienenverteiler (BTS) und deren Zubehör für die Einspeisung und Verteilung elektrischer Energie in Wohnungen, im Einzelhandel, in öffentlichen, landwirtschaftlichen und industriellen Bereichen. Sie gilt auch für Schienenverteiler, die dafür vorgesehen sind, Kommunikations- und/oder Steuersysteme zu beinhalten, oder zur Versorgung von Beleuchtungsanlagen über Abgangskästen dienen.
Für die Norm ist das UK 431.1 "Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen" zuständig.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60439-2:2001-01;VDE 0660-502:2001-01 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 61439-6:2013-06;VDE 0660-600-6:2013-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60439-2 (VDE 0660-502):2001-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a)Im Rahmen der Normenpflege der Reihe IEC 60439 wurde dieser Teil, IEC 60439-2, an die aktuelle IEC 60439-1 angepasst. b)Die Prüfung mit thermischen Zyklen an steckbaren Abgangskästen von Schienenverteilersystemen wurde hinzugefügt. c)Die normativen Verweisungen wurden aktualisiert und die Norm redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...