Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2013-10

DIN EN 60704-1/A11:2013-10

Elektrische Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Prüfvorschriften für die Bestimmung der Luftschallemission - Teil 1: Allgemeine Anforderungen; Deutsche Fassung EN 60704-1:2010/A11:2012

Englischer Titel
Household and similar electrical appliances - Test code for the determination of airborne noise - Part 1: General requirements; German version EN 60704-1:2010/A11:2012
Ausgabedatum
2013-10
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 37,40 EUR inkl. MwSt.

ab 34,95 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 37,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 45,30 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2013-10
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2051938

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Prüfvorschrift für die Bestimmung der Luftschallemission gilt für Haushaltsgeräte (einschließlich ihres Zubehörs oder ihrer Einzelteile) für den Hausgebrauch und ähnliche Verwendung für Netzbetrieb oder Batteriebetrieb. Der Ausdruck "Haushaltsgeräte" bezeichnet Geräte, die für Tätigkeiten der Haushaltsführung bestimmt sind, wie Waschen, Reinigen, Heizen, Kühlen, Kochen und so weiter und Geräte, die für den Einsatz in der häuslichen Umgebung bestimmt sind, wie Rasierer, Haarpflege-Geräte, Küchenmaschinen und so weiter. Unter ähnlicher Verwendung wird der Gebrauch durch nicht unterwiesene Nutzer unter ähnlichen Bedingungen wie im Haushalt verstanden, zum Beispiel: - in Läden, Büros oder anderen ähnlichen Arbeitsumgebungen; - in landwirtschaftlichen Betrieben; - von den Kunden in Hotels, Motels und weiteren typischen Wohnumgebungen; - in Frühstückspensionen. Diese Norm gilt nicht für: - Geräte für den gewerblichen Gebrauch; - Haushaltsgeräte, die feste Bestandteile eines Gebäudes oder dessen Installationen sind, zum Beispiel Klima-, Heizungs- und Lüftungsanlagen (ausgenommen Küchenventilatoren, Dunstabzugshauben und freistehende Heizgeräte), Ölbrenner für Zentralheizungen, Pumpen für Wasserversorgungsanlagen und Abwasseranlagen; - einzelne Motoren oder Generatoren; - Geräte zur Verwendung im Freien. Diese Europäische Norm enthält keine Sicherheitsanforderungen. Zuständig ist das DKE/K 513 "Hausgeräte, Gebrauchseigenschaften" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2051938

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...