Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2011-07

DIN EN 60730-2-9:2011-07;VDE 0631-2-9:2011-07

VDE 0631-2-9:2011-07

Automatische elektrische Regel- und Steuergeräte für den Hausgebrauch und ähnliche Anwendungen - Teil 2-9: Besondere Anforderungen an temperaturabhängige Regel- und Steuergeräte (IEC 60730-2-9:2008, modifiziert); Deutsche Fassung EN 60730-2-9:2010

Englischer Titel
Automatic electrical controls for household and similar use - Part 2-9: Particular requirements for temperature sensing controls (IEC 60730-2-9:2008, modified); German version EN 60730-2-9:2010
Ausgabedatum
2011-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN IEC 60730-2-9/A1:2009-08;VDE 0631-2-9/A1:2009-08 empfohlen.

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 105,81 EUR inkl. MwSt.

ab 98,89 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 105,81 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2011-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN IEC 60730-2-9/A1:2009-08;VDE 0631-2-9/A1:2009-08 empfohlen.

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der IEC 60730 gilt für automatische temperaturabhängige RS zur Verwendung in, an oder in Verbindung mit Betriebsmitteln für den Hausgebrauch und ähnliche Anwendungen, einschließlich elektrischer RS für Heizung, Klimatechnik und ähnliche Anwendungen. Das Betriebsmittel darf Elektrizität, Gas, Öl, feste Brennstoffe, solare Wärmeenergie und so weiter oder eine Kombination hiervon verwenden. Zuständig ist das K 515 "Regel- und Steuergeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60730-2-9:2005-10;VDE 0631-2-9:2005-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 60730-2-9 (VDE 0631-2-9):2005-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufnahme von einmalig ansprechenden SOD in die Norm. b) Aktualisierung der Normativen Verweisungen. c) Aufnahme der Prüfung der Störfestigkeit gegen hochfrequente magnetische Felder. d) Neue Anforderungen in 17.3.1 bei Minustemperaturen. e) Aufnahme eines neuen Anhanges EE. f) Aufnahme eines neuen Anhanges ZZ.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...