Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 60904-2:2015-11

VDE 0126-4-2:2015-11

Photovoltaische Einrichtungen - Teil 2: Anforderungen an Referenz-Solarelemente (IEC 60904-2:2015); Deutsche Fassung EN 60904-2:2015

Englischer Titel
Photovoltaic devices - Part 2: Requirements for photovoltaic reference devices (IEC 60904-2:2015); German version EN 60904-2:2015
Ausgabedatum
2015-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
19

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

48,81 EUR inkl. MwSt.

45,62 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 48,81 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2015-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
19

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm behandelt Referenz-Solarelemente, die zur Bestimmung des elektrischen Betriebsverhaltens von Solarzellen, -modulen und -arrays unter natürlichem und simuliertem Sonnenlicht benutzt werden. Sie gilt nicht für Referenz-Solarelemente für die Verwendung unter konzentriertem Sonnenlicht. Es werden Anforderungen für die Klassifizierung, Auswahl, Verpackung, Kennzeichnung, Kalibrierung und Pflege von Referenz-Solarelementen angegeben. Zuständig ist das DKE/K 373 "Photovoltaische Solarenergie-Systeme" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60904-2 (VDE 0126-4-2):2008-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Ergänzung eines Prüfverfahrens bei simuliertem Sonnenlicht bei Folgemessung von primären und sekundären Referenzelementen; b) Definition von Normprüfbedingungen; c) Verringerung der erlaubten diffusen Komponente bei Kalibrierung sekundärer Referenzelemente auf 20 %.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...