Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2006-07

DIN EN 60947-6-1:2006-07;VDE 0660-114:2006-07

VDE 0660-114:2006-07

Niederspannungsschaltgeräte - Teil 6-1: Mehrfunktionsschaltgeräte - Netzumschalter (IEC 60947-6-1:2005); Deutsche Fassung EN 60947-6-1:2005

Englischer Titel
Low-voltage switchgear and controlgear - Part 6-1: Multiple function equipment - Transfer switching equipment (IEC 60947-6-1:2005); German version EN 60947-6-1:2005
Ausgabedatum
2006-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 84,64 EUR inkl. MwSt.

ab 79,10 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 84,64 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2006-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm gilt für Netzumschalter (TSE) für Stromnetze mit Unterbrechung der Stromversorgung der Last während des Umschaltvorgangs, deren Bemessungsspannung 1 000 V Wechselspannung bzw. 1 500 V Gleichspannung nicht übersteigt, und zwar für

  • handbetätigte Netzumschalter (MTSE)
  • fernbetätigte Netzumschalter (RTSE)
  • automatische Netzumschalter (ATSE).

Die Norm umfasst offene TSE und TSE im Gehäuse.

Für die Norm ist das K 431 "Niederspannungsschaltgeräte und -kombinationen" zuständig.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 60947-6-1/A1:1996-01;VDE 0660-114/A1:1996-01 , DIN EN 60947-6-1/A2:1998-08;VDE 0660-114/A2:1998-08 , DIN VDE 0660-114:1992-07;VDE 0660-114:1992-07 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 60947-6-1:2014-09;VDE 0660-114:2014-09 .

Dieser Artikel wurde berichtigt durch: DIN EN 60947-6-1 Berichtigung 1:2013-08;VDE 0660-114 Berichtigung 1:2013-08 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN VDE 0660-114 (VDE 0660-114):1992-07, DIN EN 60947-6-1/A1 (VDE 0660 114/A1):1996 01 und DIN EN 60947-6-1/A2 (VDE 0660-114/A2):1998-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a)Der Anwendungsbereich wurde erweitert und umfasst jetzt handbetätigte Netzumschalter (MTSE), fernbetätigte Netzumschalter (RTSE) und automatische Netzumschalter (ATSE). b)Im Bereich der Wechselspannung wurde eine neue Gebrauchskategorie AC-32A/B ergänzt, die für das Schalten von gemischten Widerstands- und induktiven Lasten geeignet ist. c)Das Thema der Anzahl und Dauer der Schaltspiele bei den Prüfungen des elektrischen und mechanischen Betriebsverhalten wurde wegen der neu festgelegten Geräteklassen erweitert und angepasst. d)Die Norm wurde technisch und redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...