Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2011-06

DIN EN 61000-6-2 Berichtigung 1:2011-06;VDE 0839-6-2 Berichtigung 1:2011-06

VDE 0839-6-2 Berichtigung 1:2011-06

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 6-2: Fachgrundnormen - Störfestigkeit für Industriebereiche (IEC 61000-6-2:2005); Deutsche Fassung EN 61000-6-2:2005, Berichtigung zu DIN EN 61000-6-2 (VDE 0839-6-2):2006-03; Deutsche Fassung CENELEC-Cor. :2005 zu EN 61000-6-2:2005

Englischer Titel
Electromagnetic compatibility (EMC) - Part 6-2: Generic standards - Immunity for industrial environments (IEC 61000-6-2:2005); German version EN 61000-6-2:2005, Corrigendum to DIN EN 61000-6-2 (VDE 0839-6-2):2006-03; German version CENELEC-Cor. :2005 to EN 61000-6-2:2005
Ausgabedatum
2011-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

Kostenlos

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • Kostenlos

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2011-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Berichtigung zur DIN EN 61000-6-2 (VDE 0839-6-2):2006-03 ergänzt den Anhang ZZ in dieser Norm, der mithilfe des CENELEC-Cor.:2005 zu EN 61000-6-2:2005 zur EN ergänzt wurde. Die Norm enthält Anforderungen zur Störfestigkeit im Frequenzbereich 0 Hz bis 400 GHz von elektrischen und elektronischen Geräten (Einrichtungen), die für eine Benutzung im Industriebereich oder zum Anschluss an ein industrielles Stromversorgungsnetz vorgesehen sind. Die Fundstelle der Berichtigung wurde mit der Bezeichnung EN 61000-6-2:2005/AC:2005 erstmals am 11. 11. 2010 im Amtsblatt der Europäischen Union unter dem Dach der EMV-Richtlinie angekündigt. Für diese Berichtigung sind die nationalen Arbeitsgremien UK 767.1 "Niederfrequente leitungsgeführte Störgrößen", UK 767.3 "Hochfrequente Störgrößen" und UK 767.6 "Schutz von Einrichtungen der Informationstechnik gegen Überspannungen und niederfrequente Felder" unter dem Dach des K 767 "Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE (www.dke.de) zuständig.

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...