Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2013-06

DIN EN 61056-1:2013-06;VDE 0510-25:2013-06

VDE 0510-25:2013-06

Bleibatterien für allgemeine Anwendungen (verschlossen) - Teil 1: Allgemeine Anforderungen, Eigenschaften - Prüfverfahren (IEC 61056-1:2012); Deutsche Fassung EN 61056-1:2012

Englischer Titel
General purpose lead-acid batteries (valve-regulated types) - Part 1: General requirements, functional characteristics - Methods of test (IEC 61056-1:2012); German version EN 61056-1:2012
Ausgabedatum
2013-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 52,98 EUR inkl. MwSt.

ab 49,51 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 52,98 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2013-06
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In dieser Norm werden die allgemeinen Anforderungen, Eigenschaften und Prüfverfahren von Bleizellen für allgemeine Anwendungen und für verschlossene Batterien festgelegt, die - in Anwendungen entweder mit zyklischen Wiederaufladungen oder mit Erhaltungsladung, sowie - in tragbaren Geräten, zum Beispiel eingebaut in Werkzeugen, Spielzeugen, oder in stationären Sicherheitsanlagen, in unterbrechungsfreien Stromversorgungsanlagen (USV) und in allgemeinen Stromversorgungen eingesetzt werden. Zellen dieser Art können entweder aus Elektroden in Form von pastierten Gitterplatten in prismatischen Gefäßen oder aus spiralförmig gewickelten Elektrodenpaaren in zylindrischen Gefäßen bestehen. Die Schwefelsäure in diesen Zellen zwischen den Elektroden ist entweder durch Absorption in einer mikroporösen Struktur oder als Gel festgelegt. Zuständig ist das DKE/K 371 "Akkumulatoren" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 61056-1:2003-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 61056-1:2003-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Einführung neuer Batteriebezeichnungen; b) Überarbeitung der Anforderungen z. B. für Kennzeichnung.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...