Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 61169-58 Berichtigung 1:2018-01

VDE 0887-969-58 Berichtigung 1:2018-01

Hochfrequenz-Steckverbinder - Teil 58: Rahmenspezifikation für koaxiale HF-Steckverbinder mit Blindsteckverbindung - Wellenwiderstand 50 Ω (Typ SBMA) (IEC 61169-58:2016/COR1:2017); Deutsche Fassung EN 61169-58:2016/AC:2017-09

Englischer Titel
Radio-frequency connectors - Part 58: Sectional specification for RF coaxial connectors with blind-mate coupling - Characteristic impedance 50 Ω (type SBMA) (IEC 61169-58:2016/COR1:2017); German version EN 61169-58:2016/AC:2017-09
Ausgabedatum
2018-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
4

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

Kostenlos

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • Kostenlos

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2018-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
4

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der IEC 61169 ist eine Rahmenspezifikation (SS) und enthält Informationen und Regeln für die Erstellung von Bauartspezifikationen (DS) für koaxiale Steckverbinder mit Blindsteckverbindung der Serie SBMA. Die Steckverbinder werden mit Kabeln mit einem Wellenwiderstand von 50 Ohm in einem Betriebsfrequenzbereich bis 28 GHz verwendet. Die Steckverbinder werden weit verbreitet für Modulverbindungen in Kommunikations-, Antennen- und Radaranlagen sowie weiteren Anwendungen eingesetzt. Sie werden in der Regel auch für die Verbindung der entsprechenden Übertragungsleitung verwendet. Die Berichtigung betrifft Kennwerte in Tabelle 7. Zuständig ist das DKE/UK 412.4 "Passive HF- und Mikrowellenbauelemente" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...