Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [VORBESTELLBAR]

DIN EN 61243-3:2015-08

VDE 0682-401:2015-08

Arbeiten unter Spannung - Spannungsprüfer - Teil 3: Zweipoliger Spannungsprüfer für Niederspannungsnetze (IEC 61243-3:2014 + Cor.:2015); Deutsche Fassung EN 61243-3:2014

Englischer Titel
Live working - Voltage detectors - Part 3: Two-pole low-voltage type (IEC 61243-3:2014 + Cor.:2015); German version EN 61243-3:2014
Ausgabedatum
2015-08
Information
  • Dieses Dokument wird derzeit berichtigt und kann vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt mit Erscheinen der Berichtigung. Bereits ausgelieferte Dokumente werden automatisch umgetauscht oder berichtigt.

Originalsprachen
Deutsch
Seiten
81

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

136,94 EUR inkl. MwSt.

127,98 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 136,94 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

2

vorbestellbar

Ausgabedatum
2015-08
Information
  • Dieses Dokument wird derzeit berichtigt und kann vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt mit Erscheinen der Berichtigung. Bereits ausgelieferte Dokumente werden automatisch umgetauscht oder berichtigt.

Originalsprachen
Deutsch
Seiten
81

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für handgehaltene zweipolige Spannungsprüfer mit ihrem Zubehör (Krokodilklemmen und abnehmbare Verbindungsleitungen) für die Verwendung in Kontakt mit Teilen von elektrischen Netzen für Wechselspannungen bis 1 000 V mit Nennfrequenzen von 16 2/3 Hz bis 500 Hz und/oder für Gleichspannungen bis 1 500 V. Spannungsprüfer nach dieser Norm sind für die Verwendung bei trockener oder feuchter Umgebung in Innenräumen und im Freien und für die Verwendung bis 2 000 m über Seehöhe vorgesehen. Sie sind nicht für die Verwendung im Regen oder mit Kontaktelektrodenverlängerungen vorgesehen. Diese Norm enthält Anforderungen und Prüfungen für folgende Zusatzfunktionen: Phasenanzeige, Drehfeldanzeige und Durchgangsprüfung. Gegenüber DIN EN 61243-3 (VDE 0682-401):2011-02 wurden folgende Änderungen eingearbeitet: a) Anforderungen bezüglich der Behandlung von Störspannungen durch den zweipoligen Spannungsprüfer wurden festgelegt. Zweipolige Spannungsprüfer werden nach dieser Norm in drei Bauarten, Typ A, Typ B und Typ C, entsprechend der Behandlung von Störspannungen eingeteilt. b) Anforderungen bezüglich der Wahrnehmbarkeit der akustischen Anzeige bei der Durchgangsprüfung wurden angepasst. Zuständig ist das DKE/K 214 "Ausrüstungen und Geräte zum Arbeiten unter Spannung" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61243-3 (VDE 0682-401):2011-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anforderung und Prüfung zur Behandlung von netzfrequenten Störspannungen und b) informativen Anhang G über Spannungsprüfer bei vorhandenen Störspannungen ergänzt.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...