Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2011-01

DIN EN 61280-2-1:2011-01

Prüfverfahren für Lichtwellenleiter-Kommunikationsuntersysteme - Teil 2-1: Prüfverfahren für digitale Systeme - Messung der Empfindlichkeitsschwelle und der maximalen Eingangsleistung von Empfängern (IEC 61280-2-1:2010); Deutsche Fassung EN 61280-2-1:2010

Englischer Titel
Fibre optic communication subsystem test procedures - Part 2-1: Digital systems - Receiver sensitivity and overload measurement (IEC 61280-2-1:2010); German version EN 61280-2-1:2010
Ausgabedatum
2011-01
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 89.00 EUR inkl. MwSt.

ab 74.79 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 89.00 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 96.90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2011-01
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1730332

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der IEC 61280 legt ein Prüfverfahren für digitale Lichtwellenleiter-Kommunkations- und Datensysteme fest. Der Zweck dieser Prüfung ist die Messung der minimal erforderlichen und maximal zulässigen optischen Leistung am optischen Eingangstor eines Lichtwellenleitersystems, um dessen Betrieb innerhalb festgelegter Grenzen sicherzustellen. Ein weiterer Zweck ist der Nachweis, dass das zugesicherte Fehler-Betriebsverhalten bei der kleinsten und der größten optischen Leistung erhalten wird, die der Hersteller der Verbindungseinrichtung festgelegt hat. Diese Prüfnorm gibt Herstellern und Prüflabors Sicherheit in der Definition Prüfung und dient als Referenz in der Qualitätssicherung. Zuständig ist das UK 412.2 "Komponenten für Kommunikationskabelanlagen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1730332
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 61280-2-1:1999-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 61280-2-1:1999-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: - überarbeitet, um die Anforderungen in Zusammenhang mit Datenübertragungseinrichtungen, Regeneratoren und Verstärkern zu berücksichtigen; - "jumper lead" durch "test cord" ersetzt; - Kapitel für Definitionen hinzugefügt; - Kapitel über Messunsicherheiten hinzugefügt.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...