Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2019-01

DIN EN 61466-2:2019-01;VDE 0674-103-2:2019-01

VDE 0674-103-2:2019-01

Verbund-Kettenisolatoren für Freileitungen mit einer Nennspannung über 1 000 V - Teil 2: Maße und elektrische Kennwerte (IEC 61466-2:1998 + A1:2002 + A2:2018); Deutsche Fassung EN 61466-2:1998 + A1:2002 + A2:2018

Englischer Titel
Composite string insulator units for overhead lines with a nominal voltage greater than 1 000 V - Part 2: Dimensional and electrical characteristics (IEC 61466-2:1998 + A1:2002 + A2:2018); German version EN 61466-2:1998 + A1:2002 + A2:2018
Ausgabedatum
2019-01
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 41,16 EUR inkl. MwSt.

ab 38,47 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 41,16 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2019-01
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von IEC 61466 gilt für Verbund-Kettenisolatoren für Wechselspannungs-Freileitungen mit einer Nennspannung über 1 000 V und einer Frequenz bis einschließlich 100 Hz mit einer festgelegten mechanischen Belastbarkeit (SML) von 40 kN bis 600 kN. Er gilt auch für Isolatoren ähnlicher Ausführung, die in Schaltanlagen oder für elektrische Fahrleitungen verwendet werden. Diese Norm gilt für Verbund-Kettenisolatoren mit Armaturen nach IEC 61466-1. Diese Norm legt Werte für elektrische Eigenschaften und Maße von Verbundisolatoren für Freileitungen mit einer Mindest-Steh-Blitzstoßspannung (en: minimun lightning impulse withstand voltage) (BIL) bis 3 100 kV und einer festgelegten mechanischen Belastbarkeit (SML) von 40 kN bis 600 kN fest. Die Änderung A2 ergänzt die UHV-Anwendungen (ultra-high voltage applications) und die relevanten Kenngrößen der Verbundisolatoren. Dazu wurde der Anwendungsbereich (Abschnitt 1), die Bezeichnungen und Kenngrößen von Verbundisolatoren (Abschnitt 8) sowie Anhang A angepasst. Zuständig ist das DKE/K 451 "Isolatoren" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 61466-2:2002-12;VDE 0441-5:2002-12 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 61466-2 (VDE 0441-5):2002-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Änderung A2 ergänzt die UHV-Anwendungen (ultra-high voltage applications) und die relevanten Kenngrößen der Verbundisolatoren. b) Dazu wurde der Anwendungsbereich (Abschnitt 1), die Bezeichnungen und Kenngrößen von Verbundisolatoren (Abschnitt 8) sowie Anhang A angepasst. c) Die Deutsche Fassung wurde im Anhang ZA an die aktuellen Standardtexte angepasst.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...