Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2005-07

DIN EN 61472:2005-07;VDE 0682-100:2005-07

VDE 0682-100:2005-07

Arbeiten unter Spannung - Mindest-Arbeitsabstände für Wechselspannungsnetze im Spannungsbereich von 72,5 kV bis 800 kV - Berechnungsverfahren (IEC 61472:2004); Deutsche Fassung EN 61472:2004

Englischer Titel
Live working - Minimum approach distances for AC systems in the voltage range 72,5 kV to 800 kV - A method of calculation (IEC 61472:2004); German version EN 61472:2004
Ausgabedatum
2005-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN V ENV 50196:1997-03;VDE V 0682-101:1997-03 , DIN V ENV 50196/A1:1999-05;VDE V 0682-101/A1:1999-05 empfohlen.

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 79,55 EUR inkl. MwSt.

ab 74,35 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 79,55 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2005-07
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN V ENV 50196:1997-03;VDE V 0682-101:1997-03 , DIN V ENV 50196/A1:1999-05;VDE V 0682-101/A1:1999-05 empfohlen.

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

In der Norm ist ein Berechnungsverfahren für den Mindest-Arbeitsabstand für das Arbeiten unter Spannung bei Höchstspannungen zwischen 72,5 kV und 800 kV beschrieben. Berücksichtigt sind Netzüberspannungen und Arbeitsabstände in Luft zwischen Teilen und/oder zwischen Personen mit verschiedenem Potenzial.
Für die Norm ist das K 224 "Betrieb elektrischer Anlagen" zuständig.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...