Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 61788-4:2012-03;VDE 0390-4:2012-03

VDE 0390-4:2012-03

Supraleitfähigkeit - Teil 4: Messung des Restwiderstandsverhältnisses - Restwiderstandsverhältnis von Nb-Ti Verbundsupraleitern (IEC 61788-4:2011); Deutsche Fassung EN 61788-4:2011

Englischer Titel
Superconductivity - Part 4: Residual resistance ratio measurement - Residual resistance ratio of Nb-Ti composite superconductors (IEC 61788-4:2011); German version EN 61788-4:2011
Ausgabedatum
2012-03
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 63,55 EUR inkl. MwSt.

ab 60,52 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 63,55 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2012-03
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der IEC 61788 behandelt ein Messverfahren zur Bestimmung des Restwiderstandsverhältnisses (RRR) eines Verbundsupraleiters, der aus Nb-Ti-Filamenten und einer Cu-, Cu-Ni- oder Cu/Cu-Ni-Matrix besteht. Dieses Verfahren ist vorgesehen zur Anwendung bei Supraleitern, die eine monolithische Struktur mit rechteckigem oder rundem Querschnitt, ein Restwiderstandsverhältnis kleiner als 350 und eine Querschnittfläche kleiner als 3 mm2 haben. Alle Messungen werden ohne äußeres Magnetfeld durchgeführt. Das im Hauptteil dieser Norm beschriebene Verfahren ist das "Referenzverfahren", die in A.3 beschriebenen Messverfahren sind freigestellt. Zuständig ist das K 184 "Supraleiter" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 61788-4:2008-04;VDE 0390-4:2008-04 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN 61788-4:2017-01;VDE 0390-4:2017-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 61788-4 (VDE 0390-4):2008-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Es wurden zur Vereinheitlichung mit DIN EN 61788-11 (VDE 0390-11):2010-06 "Messung des Restwiderstandsverhältnisses  - Restwiderstandsverhältnis von Nb3Sn-Verbundleitern" als Temperatur die Kelvin-Skala festgelegt und einzelne Abschnitte (z. B. 8.3) in der Formulierung angepasst; b) Materialien mit eingetragenen Warenzeichen wurden durch die chemischen Produkte ersetzt (5.1); c) im Anhang B wurden die Tabellen mit Überschriften und Nummerierungen versehen; d) C.1 "Bestimmung der Messunsicherheit" wurde zur Klar- und Richtigstellung überarbeitetet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...