Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2006-03

DIN EN 61788-9:2006-03;VDE 0390-9:2006-03

VDE 0390-9:2006-03

Supraleitfähigkeit - Teil 9: Messungen an massiven Hochtemperatursupraleitern - Eingefrorene magnetische Flussdichte bei grobkörnigen oxidischen Supraleitern (IEC 61788-9:2005); Deutsche Fassung EN 61788-9:2005

Englischer Titel
Superconductivity - Part 9: Measurements for bulk high temperature superconductors - Trapped flux density of large grain oxide superconductors (IEC 61788-9:2005); German version EN 61788-9:2005
Ausgabedatum
2006-03
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 51,20 EUR inkl. MwSt.

ab 47,85 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 51,20 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2006-03
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm spezifiziert ein Messverfahren zur Bestimmung des eingefrorenen Magnetfeldes (der eingefrorenen magnetischen Flussdichte) in HTSC-Blöcken. Sie ist auf grobkörnige massive oxidische Supraleiter anwendbar, die eine wohldefinierte geometrische Gestalt haben, z. B. runde Scheiben, rechteckige oder sechseckige Tabletten (pellets). Die eingefrorene Flussdichte kann im Temperaturbereich von 4,2 K bis 90 K bestimmt werden. Zum Zweck der Standardisierung wird sie für die Temperatur flüssigen Stickstoffs angegeben.
Für die Norm ist das K 184 "Supraleiter" zuständig.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...