Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-01

DIN EN 61810-3:2016-01;VDE 0435-2022:2016-01

VDE 0435-2022:2016-01

Elektromechanische Elementarrelais - Teil 3: Relais mit (mechanisch) zwangsgeführten Kontakten (IEC 61810-3:2015); Deutsche Fassung EN 61810-3:2015

Englischer Titel
Electromechanical elementary relays - Part 3: Relays with forcibly guided (mechanically linked) contacts (IEC 61810-3:2015); German version EN 61810-3:2015
Ausgabedatum
2016-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 41,16 EUR inkl. MwSt.

ab 38,47 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 41,16 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für Elementarrelais, bei denen besondere Auslegungs- und Konstruktionsmaßnahmen angewendet werden, um sicherzustellen, dass Schließer sich niemals im selben Zustand befinden können wie Öffner. Diese Relais können in selbstüberwachenden Systemen, wie zum Beispiel sicherheitstechnischen Steuerungssystemen, eingesetzt werden. Diese besonderen Anforderungen gelten zusätzlich zu den allgemeinen Anforderungen von IEC 61810-1, in der die grundlegenden sicherheitsgerichteten und funktionalen Anforderungen festgelegt sind. Diese Norm ersetzt DIN EN 50205 (VDE 0435-2022):2003-01. Die wesentlichen Änderungen betreffen die normativen Verweisungen. Zuständig ist das DKE/K 671 "Schaltrelais" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 50205:2003-01;VDE 0435-2022:2003-01 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 50205 (VDE 0435-2022):2003-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Normative Verweisungen aktualisiert; b) redaktionell überarbeitet.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...