Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-08

DIN EN 62361-2:2014-08

Management von Systemen der Energietechnik und zugehöriger Datenaustausch - Langfristige Interoperabilität - Teil 2: "End-to-end"-Qualitäts-Codes für SCADA (supervisory control and data acquisition) (IEC 62361-2:2013); Englische Fassung EN 62361-2:2013

Englischer Titel
Power systems management and associated information exchange - Interoperability in the long term - Part 2: End to end quality codes for supervisory control and data acquisition (SCADA) (IEC 62361-2:2013); English version EN 62361-2:2013
Ausgabedatum
2014-08
Originalsprachen
Englisch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN IEC 62361-101:2014-02 empfohlen.
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2156392

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 147.20 EUR inkl. MwSt.

ab 123.70 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 147.20 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 159.90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-08
Originalsprachen
Englisch
Hinweis
Dieses Dokument wird vom Herausgeber der ersatzlos zurückgezogenen DIN IEC 62361-101:2014-02 empfohlen.
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2156392

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der IEC 62361 dokumentiert die Qualitätscodes (Quality Codes), die bei den bisherigen IEC/TC 57-Normen verwendet wurden, die sich auf SCADA beziehen. Die Meter-Ablesungs-Qualitäts-Codierung (Meter reading quality coding) wird nicht als im Umfang dieser Version des Dokumentes betrachtet. Er bestimmt und dokumentiert die Abbildung der beiden Normen aufeinander. Der mögliche Qualitätsverlust der Information, der während des Abbildens auftreten kann, ist dokumentiert. Eine zusammenhängende und gemeinsame Liste der Qualitätscodes mit Semantiken ist definiert. Die identifizierten Normen mit denen sich dieses Dokument beschäftigt sind: IEC 60870-5, IEC 60870-6 TASE.2, IEC 61850, IEC 61970, DAIS DA, OPC DA und OPC UA. Daten dieses Teils der IEC 62361 sind Spezifikationen, die durch die folgenden Links, Anwendungen oder Schnittstellen vorgegeben werden: RTU, 61850 oder OPC DA mit Verbindungen zu SCADA, Validierung durch Abschätzung des Zustands, TASE.2 (ICCP) oder TASE.1 (ELCOM) Verbindungen zwischen Leitstellen, Server, zum Beispiel SCADA, die OPC oder DAIS DA-Daten zur Verfügung stellen. Zuständig ist das DKE/K 952 "Netzleittechnik" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...