Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN 772-21:2011-07

Prüfverfahren für Mauersteine - Teil 21: Bestimmung der Kaltwasseraufnahme von Mauerziegeln und Kalksandsteinen; Deutsche Fassung EN 772-21:2011

Englischer Titel
Methods of test for masonry units - Part 21: Determination of water absorption of clay and calcium silicate masonry units by cold water absorption; German version EN 772-21:2011
Ausgabedatum
2011-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
7

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 38,10 EUR inkl. MwSt.

ab 35,61 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 38,10 EUR

  • 47,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 46,20 EUR

  • 57,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2011-07
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
7
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1747500

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung der Wasseraufnahme von Mauerziegeln und Kalksandsteinen durch ein Kaltwasser-Eintauchverfahren fest. Es richtet sich an Hersteller von Mauersteinen sowie Prüf- und Forschungseinrichtungen. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-06-04 AA "Prüfverfahren (Sp CEN/TC 125/WG 4)" im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.100.15
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1747500

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...